Start Empfohlen 91 Prozent der Industrieunternehmen durch Cyberangriffe gefährdet

91 Prozent der Industrieunternehmen durch Cyberangriffe gefährdet

4
0


Kühltürme

Industrieunternehmen waren 2020 der am zweithäufigsten anvisierte Sektor und neue Forschungsergebnisse aus Positive Technologien zeigt, dass bei 91 Prozent ein externer Angreifer in das Unternehmensnetzwerk eindringen konnte.

Darüber hinaus erhielten die Penetrationstester von Positive Technologies bei 75 Prozent dieser Unternehmen Zugang zu den Netzwerken von industriellen Kontrollsystemen (ICS). Sobald sich Kriminelle Zugang zu ICS-Komponenten verschafft haben, können sie ganze Produktionslinien stilllegen, Geräte ausfallen oder Vorfälle verursachen, die ernsthaften Schaden anrichten können.

Olga Zinenko, Senior Analyst bei Positive Technologies, sagt: „Heute ist das Niveau der Cybersicherheit in den meisten Industrieunternehmen zu niedrig, um Komfort zu bieten. In den meisten Fällen enthalten die über das Internet zugänglichen externen Netzwerkperimeter einen schwachen Schutz, die Gerätekonfigurationen enthalten Fehler, und wir finden eine geringe ICS-Netzwerksicherheit und die Verwendung von Wörterbuchpasswörtern und veralteten Softwareversionen stellen Risiken dar.“

Der Bericht zeigt, dass Angreifer, sobald sie sich im internen Netzwerk befinden, Benutzeranmeldeinformationen stehlen und in 100 Prozent der Fälle die vollständige Kontrolle über die Infrastruktur erlangen können. Bei 69 Prozent der Unternehmen können sie sensible Daten stehlen, darunter Informationen über Partner und Mitarbeiter des Unternehmens, E-Mail-Korrespondenz und interne Dokumentation. Besorgniserregend ist jedoch, dass es bei 75 Prozent der Industrieunternehmen den Spezialisten von Positive Technologies gelungen ist, Zugang zum technologischen Segment des Netzwerks zu erhalten, wodurch sie dann in 56 Prozent der Fälle auf tatsächliche industrielle Steuerungssysteme zugreifen konnten.

Industrieunternehmen ziehen aufgrund ihrer Größe, der Bedeutung von Geschäftsprozessen und ihrer Auswirkungen auf die Welt und das Leben der Menschen Angriffe an. Die größten Bedrohungen für Industrieunternehmen gehen dem Bericht zufolge von Spionage und finanziellen Verlusten aus.

Die vollständige Recherche ist auf der Website von Positive Technologies verfügbar.

Bildnachweis: Meryll / Shutterstock



Vorheriger ArtikelDas Update KB5005033 von PrintNightmare verursacht Leistungsprobleme in Windows 10
Nächster ArtikelVertrauen Sie Ihrem Spiel? Rovio enthüllt Angry Birds Friends-Datenbank

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein