Start Nachrichten Amtsinhaber Barrow gewinnt Präsidentschaftswahl in Gambia

Amtsinhaber Barrow gewinnt Präsidentschaftswahl in Gambia

28
0


Banjul – Amtsinhaber Adama Barrow hat die Präsidentschaftswahl im westafrikanischen Gambia gewonnen. Dies teilte die staatliche Wahlkommission am Sonntagabend in Banjul mit. Der Sieg Barrows hatte sich bereits zuvor abgezeichnet. Allerdings erkannte sein schärfster Widersacher Ousainou Darboe die Teilergebnisse nicht an, ebenso wie zwei weitere der insgesamt sechs Kandidaten. Es handelte sich um die erste Wahl seit der Flucht des langjährigen Machthabers Yahya Jammeh ins Exil.



Quelle

Vorheriger ArtikelWeltcup-Premierenerfolg für Hörl, Kraft in Wisla Dritter
Nächster ArtikelWas der Gesetzesentwurf zur Impfpflicht vorsieht

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein