Start Apple Apple arbeitet an einem Fix für das Knistern der iPhone 8-Ohrhörer

Apple arbeitet an einem Fix für das Knistern der iPhone 8-Ohrhörer

70
0


iphone-8-wasser

Eine Reihe von iPhone 8-Besitzern haben sich über ein knisterndes Geräusch in der Hörmuschel ihres Telefons bei Anrufen beschwert. Das Problem ist nicht spezifisch für einen bestimmten Anbieter und betrifft auch das iPhone 8 Plus.

Apple sagt, dass nur eine „kleine Anzahl von Fällen“ des Audioproblems gemeldet wurde, aber es gibt lange Threads in Reddit- und Apple-Supportforen mit Kommentaren von denen, die unter dem Problem leiden. Die gute Nachricht ist, dass ein Fix in Arbeit ist und dieser als Software-Update geliefert wird – es scheint also kein physisches Problem mit der Hardware zu geben.

Siehe auch:

In einer Erklärung räumte Apple das Problem ein und sagte, es arbeite daran, es zu beheben: „Wir sind uns des Problems bewusst, das Kunden in einer kleinen Anzahl von Fällen betrifft. Unser Team arbeitet an einer Lösung, die in eine bevorstehende Softwareversion.“

Apple hat nicht genau gesagt, wann der Fix veröffentlicht wird, aber diejenigen, die unter knisternden Audios leiden, hoffen, dass es nicht zu weit weg ist. Dies ist nicht das erste Problem, das die neuesten Apple-Releases beeinträchtigt hat. Es gab auch Beschwerden, dass iOS 11 dazu führt, dass die Batterien schnell entladen werden, und die Apple Watch Series 3 hat Probleme mit der LTE-Konnektivität – etwas anderes, das mit einem Software-Update behoben werden soll.



Vorheriger ArtikelCloud, IoT und SDN verursachen die größten Komplikationen in Unternehmensnetzwerken
Nächster ArtikelMicrosoft OneDrive Personal Vault erleichtert das Sichern von Dateien in der Cloud

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein