Start Apple Apple arbeitet mit Accenture zusammen, um iOS-Business-Apps zu entwickeln

Apple arbeitet mit Accenture zusammen, um iOS-Business-Apps zu entwickeln

94
0


Apple Store in New York, USA

Apple hat eine weitere große Erweiterung seines Angebots angekündigt Internet der Dinge (IoT) Dienstleistungen mit einer bedeutenden neuen Partnerschaft.

Der Computerriese hat bekannt gegeben, dass er mit Accenture zusammenarbeiten wird, um eine neue Plattform auf den Markt zu bringen, die es Unternehmen ermöglicht, besser mit ihren Kunden zu interagieren.

Durch die Partnerschaft wird Accenture eine eigene iOS-Praxis innerhalb seines Digital Studios-Zweigs aufbauen, die von Apples eigenen Experten unterstützt wird.

Dieses Geschäft wird eine Reihe von Tools und Dienstleistungen anbieten, die Unternehmen helfen, mit Kunden über iPhone und iPad reibungsloser zu interagieren. Dazu gehören IoT-spezifische Tools, Vorlagen und vorgefertigter Code, der es ermöglicht, Unternehmen, die iOS-Apps verwenden um die von IoT-Plattformen gesammelten Daten besser zu nutzen.

Es wird auch Migrationsdienste geben, die Unternehmen dabei helfen sollen, ihre bestehenden Apps und Daten schnell auf iOS zu übertragen, sowie Dienste, die Unternehmen dabei helfen, iOS schnell in Backend-Systeme zu integrieren.

„Angefangen vor 10 Jahren mit dem iPhone und dann mit dem iPad hat Apple die Art und Weise verändert, wie Arbeit erledigt wird. Wir glauben jedoch, dass Unternehmen gerade erst damit begonnen haben, die Oberfläche dessen zu kratzen, was sie mit unseren Produkten tun können“, bemerkte Apple-CEO Tim Cook . „Sowohl Apple als auch Accenture sind führend beim Aufbau unglaublicher Benutzererfahrungen und gemeinsam können wir die Arbeitsweise von Unternehmen durch erstaunliche Lösungen, die die unglaublichen Fähigkeiten der Technologien von Apple nutzen, weiter modernisieren.“

„Aufgrund unserer Erfahrung in der Entwicklung mobiler Apps glauben wir, dass iOS die überlegene mobile Plattform für Unternehmen ist und freuen uns über die Partnerschaft mit Apple“, fügte Pierre Nanterme, Chairman und CEO von Accenture, hinzu. „Durch die Kombination der umfangreichen digitalen Fähigkeiten und Branchenexpertise von Accenture mit der Marktführerschaft von Apple bei der Entwicklung von Produkten, die Kunden begeistern, sind wir in der perfekten Position, unseren Kunden bei der Transformation ihrer Arbeitsweise zu helfen.“

Veröffentlicht unter Lizenz von ITProPortal.com, einer Future plc-Publikation. Alle Rechte vorbehalten.

Bildnachweis: Vividrange/Depositphotos



Vorheriger ArtikelIst Multi-Cloud-Architektur nur eine Modeerscheinung? [Q&A]
Nächster ArtikelDurchgesickert: Microsofts Xbox One S All Digital Konsole

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein