Start Apple Apple beendet sein App-Partnerprogramm

Apple beendet sein App-Partnerprogramm

88
0


App Store-Symbol

Apple hat angekündigt, Apps aus seinem Partnerprogramm zu entfernen. Die Änderung bedeutet, dass die Leute keine Provision mehr für iOS- und Mac-Apps erhalten.

Nachdem Apple es Websites einmal ermöglicht hatte, 7 Prozent Provision für App-Verkäufe zu verdienen, reduzierte Apple diese auf nur noch 2,5 Prozent. Ab dem 1. Oktober wird überhaupt keine Provision mehr gezahlt, da Apple sagt, dass der App Store gute Arbeit leistet, um die App-Erkennung zu erhöhen.

Siehe auch:

Beschrieben von der Registrieren als Verlängerung eines „Unternehmens-Mittelfingers in Richtung seiner Fanbois-Armee“ wird der Schritt den vielen kleinen Verlagen, die zuvor mit dem Programm Geld verdienen konnten, wahrscheinlich nicht gefallen. Einige haben vorgeschlagen, dass sie aufgrund der Änderung schließen werden.

In der Ankündigung auf der iTunes-Affiliate-Ressourcen-Site, Apple sagt:

Vielen Dank für Ihre Teilnahme am Partnerprogramm für Apps. Mit der Einführung des neuen App Stores auf iOS und macOS und deren erweiterten Methoden zur App-Erkennung werden wir Apps aus dem Partnerprogramm entfernen. Ab dem 1. Oktober 2018 werden Provisionen für iOS- und Mac-Apps sowie In-App-Inhalte aus dem Programm entfernt. Alle anderen Inhaltstypen (Musik, Filme, Bücher und Fernsehen) verbleiben im Partnerprogramm.

Weitere Informationen zu den Provisionssätzen finden Sie in unserem Provisionen und Zahlungen Seite auf der Affiliate-Ressourcen-Website.

Bei Fragen besuchen Sie bitte unsere Beratungsstelle.

Es wird weiterhin möglich sein, Provisionen für Musik, Filme, Bücher und Fernsehsendungen zu verdienen.

Bildnachweis: hilalabdullah / Shutterstock



Vorheriger ArtikelBei einem Viertel der Unternehmen wurden Daten aus der Public Cloud gestohlen
Nächster ArtikelSo spielen Sie das geheime Surfspiel in Microsoft Edge – und schalten den versteckten NinjaCat-Player frei

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein