Start Apple Apple besitzt den Smartphone-Markt

Apple besitzt den Smartphone-Markt

25
0


Druck-Geld

Es gibt über 1.000 Smartphone-Hersteller auf der Welt, aber Apple zieht immer noch den Löwenanteil des Gewinns aus der Smartphone-Industrie. Ein Bericht von Canaccord Genuity behauptet, Apple habe im ersten Quartal 2015 92 Prozent des gesamten Gewinns eingenommen, wobei Samsung als einziger anderer Hersteller 15 Prozent Gewinn erzielt habe.

Dies ist eine große Sorge für die gesamte Branche und zeigt, wie volatil das Smartphone-Geschäft für neue und alte Hersteller ist. Private Unternehmen sind in dem Bericht nicht enthalten, sodass Emporkömmlinge wie Xiaomi und Micromax – zwei der interessantesten Hersteller – in der Diskussion nicht relevant sind.

Lenovo, Huawei, BlackBerry, Microsoft und HTC haben es alle nicht geschafft, die Rentabilität an der mobilen Front zu erreichen, entweder aufgrund fehlender Verkäufe oder fehlendem Gewinn pro Einheit. Apple verkauft jedes iPhone für durchschnittlich 624 $ (401 £), während Android-Geräte einen durchschnittlichen Verkaufspreis von 185 $ (119 £) haben.

Natürlich unterscheidet sich der durchschnittliche Verkaufspreis je nach Hersteller, aber Android-Partner können größtenteils nicht mit dem Preis mithalten, den Apple mit dem iPhone schlägt, aber Xiaomi oder Micromax auf billigen Android-Geräten können nicht mithalten.

Damit befinden sich Hersteller wie HTC, Lenovo und Huawei in einem schwierigen Mittelfeld, wo sie nicht als Premiummarken wie Apple oder Billigmarken wie Xiaomi oder Micromax gelten.

Apples Vorsprung in der Smartphone-Branche wächst weiter, Samsung schafft es nicht geschätzte Verkaufszahlen für das Galaxy S6 und S6 Edge was zu einem eher schwachen zweiten Quartal führte. Das in Cupertino ansässige Unternehmen schaffte es im ersten Quartal, 74 Millionen iPhone-Verkäufe zu erzielen und übertraf damit das gesamte Samsung-Handysortiment beim Gesamtumsatz.

Abhängig vom Erfolg des iPhone 6s und iPhone 6s Plus können wir ein weiteres Jahr der vollständigen Dominanz von Apple oder einen leichten Rückgang des Unternehmenserfolgs erleben. Auch für Apple stellen die wachsenden Privatunternehmen im Osten eine gewisse Gefahr dar, die mit ihren niedrigen Preisen nicht mithalten können.

Veröffentlicht unter Lizenz von ITProPortal.com, einer Veröffentlichung von Net Communities Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

Bildnachweis: komar_off / Shutterstock



Vorheriger ArtikelDie Mitarbeiter entscheiden sich, bei der Arbeit bei den Filesharing-Tools für Verbraucher zu bleiben
Nächster ArtikelLinkedIn verklagt 100 Personen, weil sie Benutzerdaten von der Website abgekratzt haben

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein