Start Apple Apple M1 Mac mini für Weihnachtseinkäufe bereits reduziert – ein tolles Weihnachtsgeschenk!

Apple M1 Mac mini für Weihnachtseinkäufe bereits reduziert – ein tolles Weihnachtsgeschenk!

7
0


Apples neue Mac-Computer haben sich verändert alles. Diese Maschinen werden von dem firmeneigenen ARM-basierten „Apple Silicon“-Prozessor namens „M1“ anstelle von Intel-Chips angetrieben. Weißt du was? Dank der hervorragenden Akkulaufzeit und der beeindruckenden Leistung begeistert das M1 sowohl Verbraucher als auch professionelle Rezensenten. Es ist wirklich aufregendes Zeug, Leute.

Es gibt zwei neue Mac-Laptops, die vom Apple M1-Prozessor angetrieben werden – die MacBook Air und der 13-Zoll-MacBook Pro. Der Mac mini ist der einzige Desktop, der vom M1 angetrieben wird, und dank seines fehlenden Displays ist er unglaublich günstig. Wie viel kostet der neue Mac mini? Nun, es beginnt bei nur 699 US-Dollar.

Um ehrlich zu sein, ich Ja wirklich Ich möchte einen dieser M1 Mac Mini-Computer, aber ich habe auf Angebote gewartet. Heute früh habe ich bei Amazon nachgesehen und bin auf etwas ziemlich Schockierendes gestoßen – der brandneue M1 Mac mini ist bereits im Angebot! Ja, Sie können einen M1 Mac mini von Amazon für weniger als das, was Apple auflädt, erhalten.

Den neuesten Mac mini kann er haben von Amazon hier für nur $669. Das sind satte 30€ Rabatt! Es gibt jedoch ein paar Vorbehalte. Beispielsweise wird nur das Basismodell rabattiert. Der Deal für 669 US-Dollar gilt für den M1 Mac mini mit 8 GB RAM und einer 256 GB SSD. Amazon hat den Preis des 512-GB-SSD-Modells nicht gesenkt und bietet auch keine mit 16 GB RAM an.

Das andere Problem ist das Verfügbarkeitsdatum. Amazon sagt, dass es nicht vor dem 5. Dezember versandt wird Wille bekomme es noch vor weihnachten. Mit anderen Worten, wenn Sie es sowieso kaufen, um es zu verschenken, sollte das wirklich kein Problem sein. Du könntest dir genauso gut 30 Dollar sparen, oder?

Bitte beachten Sie: Einige der oben genannten Links können Affiliate-Links sein, was bedeutet, dass wir oder unsere Autoren möglicherweise eine Zahlung erhalten, wenn Sie einen dieser Artikel (oder andere Artikel) kaufen, nachdem Sie darauf geklickt haben.



Vorheriger ArtikelIBM macht Hybrid Cloud am Edge und in jeder Umgebung verfügbar
Nächster ArtikelMicrosoft veröffentlicht Vorschauversion des KB5003212-Updates für Windows 10

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein