Start Nachrichten Apple Q2/2022 Quartalszahlen: 97,28 Milliarden Dollar Umsatz – 25,01 Milliarden Dollar Gewinn...

Apple Q2/2022 Quartalszahlen: 97,28 Milliarden Dollar Umsatz – 25,01 Milliarden Dollar Gewinn › Macerkopf

12
0


| 22:32 Uhr | 0 Kommentare

Soeben hat Apple seine Q2/2022 Quartalszahlen veröffentlicht. Im Laufe des Monats hatte Apple bereits angekündigt, dass man sich heute zum abgelaufenen Geschäftsquartal äußern wird und nun liegen die Zahlen Schwarz auf Weiß vor. So erhalten wir einen Einblick, wie erfolgreich die Monate Januar, Februar und März 2022 für Apple gelaufen sind. Soviel sei vorab gesagt, die Zahlen können sich in jedem Fall sehen lassen.

Apple Q2/2022 Quartalszahlen

Apple hat vor wenigen Augenblicken die Q2/2022 Quartalszahlen bekannt gegeben. Bitte lasst euch an dieser Stelle nicht irritieren. Das fiskalische Apple Q2 umfasst das kalendarische Q1 und somit die Monate Januar bis März 2021.

Nachdem das Weihnachtsquartal traditionell sehr stark für Apple verläuft, geht es im neuen Jahr meist etwas ruhiger zur Sache. Dies trifft zumindest auf die Monat Januar und Februar zu. Im März nahm das Ganze dann wieder an Fahrt auf. Apple kündigte unter anderem den Mac Studio, das Studio Display und das neue iPad Air an. Allerdings betragen die jeweiligen Lieferzeiten je nach Produkt mehrere Wochen.

Blicken wir auf die reinen Zahlen. Apple konnte im abgelaufenen Quartal einen Umsatz von 97,28 Milliarden Dollar (Steigerung um 9 Prozent) bei einem Gewinn von 25,01 Milliarden Dollar (1,52 Dollar Gewinn pro Aktie) erzielen. Im Q2/2021 waren es 89,59 Milliarden Dollar Umsatz bei 23,63 Milliarden Dollar Gewinn (1,4 Dollar Gewinn pro Aktie). Niemals zuvor konnte Apple mit seinen Services einen höheren Umsatz in einem Quartal verzeichnen. In den Kategorien iPhone, Mac, Wearables sowie Home und Zubehör konnte Apple einen neuen Umsatz-Rekord für ein März-Quartal erzielen.

“This quarter’s record results are a testament to Apple’s relentless focus on innovation and our ability to create the best products and services in the world,” said Tim Cook, Apple’s CEO. “We are delighted to see the strong customer response to our new products, as well as the progress we’re making to become carbon neutral across our supply chain and our products by 2030. We are committed, as ever, to being a force for good in the world — both in what we create and what we leave behind.”

“We are very pleased with our record business results for the March quarter, as we set an all-time revenue record for Services and March quarter revenue records for iPhone, Mac, and Wearables, Home and Accessories. Continued strong customer demand for our products helped us achieve an all-time high for our installed base of active devices,” said Luca Maestri, Apple’s CFO. “Our strong operating performance generated over $28 billion in operating cash flow, and allowed us to return nearly $27 billion to our shareholders during the quarter.”

Conference Call

Ab 23:00 Uhr wird Apple weitere Zahlen und die wichtigsten Fakten im Rahmen des Conference Calls bekannt geben. Neben Apple CEO Tim Cook wird sich Apples Finanzchef Luca Maestri den Fragen der Analysten stellen. Die wichtigsten Aussagen des Conference Calls findet ihr morgen früh hier auf Macerkopf.de.



Quelle

Vorheriger ArtikelSicherheitslücken in Azure Database for PostgreSQL Flexible Server gefixt
Nächster ArtikelSudoku sehr schwierig 5201a

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein