Start Nachrichten Apple Studio Display: Beta-Firmware bringt Webcam-Bugfix › Macerkopf

Apple Studio Display: Beta-Firmware bringt Webcam-Bugfix › Macerkopf

12
0


| 20:14 Uhr | 0 Kommentare

Im Laufe des heutigen Abends hat Apple verschiedene Beta-Versionen veröffentlicht. Mit von der Partie ist auch eine neue Beta-Firmware, die sich um die Belange des Apple Studio Display kümmert. Die neue Beta beinhaltet ein Webcam-Bugfix, um die Qualität der integrierten Webcam zu verbessern.

Apple Studio Display: Beta-Firmware bringt Webcam-Bugfix

Im vergangenen Monat hatte Apple unter anderem das neue Studio Display vorgestellt und zeitnah auf den Markt gebracht. Schnell fiel ersten Testern auf, dass die Qualität der Webcam insbesondere bei schwierigen Lichtverhältnissen zu wünschen übrig lässt. Apple gab nach Bekanntwerden der Probleme zu verstehen, dass es sich um einen Bug handelt und man bereits an einer Lösung in Form eines Firmware-Updates arbeitet.

Ab sofort steht die Studio Display Beta-Firmware 15.5 als Download bereit und Apple hat gegenüber den Kollegen von The Verge bestätigt, dass sich die Beta, um die Qualitätsprobleme der Webcam kümmert. Das Studio Display ist mit einer 12 MP Ultraweitwinkel-Kamera ausgestattet, die Center Stage unterstützt. Die neue Beta-Firmware bringt eine aktualisierte „Kameraabstimmung, verbesserte Rauschunterdrückung, Kontrast und Rahmung“. Tester der macOS 12.4 Beta 3 haben die Möglichkeit, über Systemeinstellungen -> Softwareupdate die neue Firmware auf dem Studio Display zu installieren. Das Kampfgewicht liegt bei knapp 500MB.



Quelle

Vorheriger ArtikelSchufa verrät Geheimnis: So sorgt ihr für eine gute Bewertung
Nächster ArtikelDen Wien-Marathon vorbeilaufen lassen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein