Start Apple Apple veröffentlicht leise ein neues kabelloses Magic Keyboard mit numerischer Tastatur

Apple veröffentlicht leise ein neues kabelloses Magic Keyboard mit numerischer Tastatur

74
0


AppleKeyboardMagicNumberpad

Apple stellt schreckliche Mäuse her, aber Junge, oh Junge, die Firma stellt eine gemeine Tastatur her. Der iPhone-Hersteller versteht es, ein qualitativ hochwertiges Tipperlebnis zu schaffen – auch auf seinen Laptops. Das kabellose Magic Keyboard ist sowohl für macOS als auch für Windows ein persönlicher Favorit.

Leider hat das Unternehmen den Kauf seiner Tastaturen zu einer schwierigen Angelegenheit gemacht. Sie sehen, es gibt sowohl kabelgebundene als auch kabellose Varianten, aber nur erstere hat einen Ziffernblock. Mit anderen Worten, Sie mussten sich zwischen einer drahtlosen Tastatur und einem Nummernblock entscheiden. Heute ändert sich dies jedoch, da Apple das Magic Keyboard mit Numeric Keypad herausbringt. Das Unternehmen veröffentlichte es leise, was verständlich ist, da es heute während der WWDC viele Ankündigungen machte.

„Magic Keyboard mit numerischem Tastenblock verfügt über ein erweitertes Layout mit Steuerelementen für die Dokumentnavigation für schnelles Scrollen und Pfeiltasten in voller Größe für Spiele. Ein Scherenmechanismus unter jeder Taste sorgt für mehr Stabilität, während optimierter Tastenhub und ein flaches Profil ein komfortables und präzises Tippgefühl. Der Ziffernblock eignet sich auch hervorragend für Tabellenkalkulationen und Finanzanwendungen. Und der integrierte, wiederaufladbare Akku ist unglaublich langlebig und versorgt Ihre Tastatur zwischen den Ladevorgängen für etwa einen Monat oder länger“, sagt Apple.

LESEN SIE AUCH: Apple HomePod ist ein Siri-betriebenes Lautsprechersystem für 350 US-Dollar, das Sie nicht kaufen können

Ja, neben dem Nummernblock verfügt diese neue Tastatur auch über Pfeiltasten in voller Größe. Es ist schon komisch, dass Apple Gaming erwähnt, da das Magic Keyboard mit Numeric Keypad dafür kaum ideal ist. In dieser Hinsicht sind die Pfeiltasten meiner Meinung nach der Tenkeyless-Variante überlegen. Spieler sollten sich jedoch für eine mechanische Tastatur entscheiden.

Wenn Sie das Magic Keyboard mit Numeric Keypad kaufen möchten, ist es sofort bei Apple erhältlich Hier. Es kostet 129 US-Dollar, das sind 30 US-Dollar mehr als das Standard-Magic Keyboard.



Vorheriger ArtikelWarum die Cloud einen neuen Sicherheitsansatz braucht
Nächster ArtikelMicrosoft räumt ein, dass Cortana nicht mit Alexa und Google Assistant konkurrieren kann und wird

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein