Start Apple Apple verrät, wie man Apps skaliert, um die MacBook Pro-Kerbe zu vermeiden

Apple verrät, wie man Apps skaliert, um die MacBook Pro-Kerbe zu vermeiden

74
0


MacBook Pro mit Notch

Heute haben wir Details zu einer praktischen kostenlosen App namens TopNotch geteilt, die es ermöglicht, die Kerbe zu verbergen (oder zumindest zu verschleiern), die Apple der neuesten Version des MacBook Pro hinzugefügt hat.

Aber es scheint, dass sogar Apple sich bewusst ist, dass die Position der Kerbe nicht jedem gefallen wird. Das Unternehmen hat ein neues Support-Dokument veröffentlicht, das erklärt, wie Apps so skaliert werden können, dass sie den eingekerbten Bereich des Bildschirms nicht nutzen. Hier ist, was Sie wissen müssen.

Siehe auch:

Während es verschiedene Tools von Drittanbietern (einschließlich TopNotch) gibt, die verwendet werden können, um die Kerbe durch Ändern der Farbe der macOS-Menüleiste weniger sichtbar zu machen, hat Apple eine integrierte Option, die einen etwas anderen Ansatz verfolgt.

Kurz gesagt, durch die Aktivierung der App-Skalierung ist es möglich, eine App zu zwingen, den obersten Teil des Bildschirms nicht zu verwenden, wodurch die Kerbe vermieden wird. Oder wie Apple es ausdrückt:

Ihr MacBook Pro mit Liquid Retina XDR-Display verfügt über ein Kameragehäuse, das in den Bildschirmrahmen integriert ist. Wenn App-Steuerelemente oder Menüleistenelemente blockiert oder hinter dem Kameragehäuse verborgen erscheinen, können Sie „Skalieren, um unter die eingebaute Kamera zu passen“ für die App aktivieren, um den aktiven Bereich Ihres Displays anzupassen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Menüleiste und die App-Fenster unter der integrierten Kamera auf Ihrem Mac angezeigt werden und immer sichtbar sind.

Wenn Sie „Skalieren, um unter die integrierte Kamera zu passen“ für eine App aktivieren und die App Menüleistenelemente oder Fenster enthält, die hinter dem Kameragehäuse erscheinen würden, werden alle geöffneten Apps oder Apps, die denselben Platz teilen, unter der Kamera angezeigt, bis Sie Beenden Sie die App mit der skalierten Einstellung.

Apfel Anteile die folgenden Anweisungen:

  1. Beenden Sie die App.
  2. Klicken Sie im Dock auf das Finder-Symbol und dann auf Anwendungen in der Finder-Seitenleiste.
  3. Wähle die App aus und wähle dann Datei > Holen Die Info, oder drücken Sie Befehl-ICH.
  4. Wählen Sie im sich öffnenden Infofenster Skalieren, um unter die eingebaute Kamera zu passen.

Sie können die Option in diesem Bild sehen:

Skalierung der macOS-App

Auf Twitter hat der UI/UX-Designer Joseph Angelo Todaro ein Video gepostet, das die Skalierung in Aktion zeigt:



Vorheriger ArtikelWSATools macht es lächerlich einfach, Android-Apps in Windows 11 zu laden
Nächster ArtikelVerstecken Sie die MacBook Pro-Notch kostenlos mit TopNotch

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein