Start Apple Apples neuer Mac Pro kommt morgen in den Handel

Apples neuer Mac Pro kommt morgen in den Handel

15
0


Weihnachten ist für alle, die Apples brandneuen Mac Pro kaufen möchten, früh gekommen, da der Technologieriese aus Cupertino, Kalifornien, ankündigt, dass sein beeindruckendes Desktop-System ab Donnerstag, dem 19. Dezember, bestellbar sein wird. Handeln Sie schnell, und Sie können einen mit nach Hause nehmen Morgen.

Der neue Mac Pro verfügt über die neuesten Intel Xeon-Prozessoren, zwei GPUs der Workstation-Klasse, PCIe-basierten Flash-Speicher und ultraschnellen ECC-Speicher und ist in zwei Konfigurationen zu Preisen ab 2.999 US-Dollar erhältlich.

Sie können es über die Apple-Online-Store und an stationären Standorten sowie über autorisierte Wiederverkäufer.

Der Mac Pro für 2.999 US-Dollar ist mit einem 3,7 GHz Quad-Core Intel Xeon E5 Prozessor mit Turbo Boost Geschwindigkeiten von bis zu 3,9 GHz, zwei AMD FirePro D300 GPUs mit jeweils 2 GB VRAM, 12 GB Arbeitsspeicher und 256 GB PCIe-basiertem Flash-Speicher ausgestattet. Das 3.999 US-Dollar teure Modell verfügt über einen 3,5 GHz 6-Core Intel Xeon E5 Prozessor mit Turbo Boost Geschwindigkeiten von bis zu 3,9 GHz, zwei AMD FirePro D500 GPUs mit jeweils 3 GB VRAM, 16 GB Arbeitsspeicher und 256 GB PCIe-basiertem Flash-Speicher.

Wenn Sie etwas mehr Leistung benötigen, stehen Ihnen auftragsbezogene Konfigurationsoptionen mit schnelleren 8-Core- oder 12-Core-Intel Xeon E5-Prozessoren, AMD FirePro D700-GPUs mit 6 GB VRAM, bis zu 64 GB Arbeitsspeicher und bis zu 1 TB zur Verfügung von PCIe-basiertem Flash-Speicher. Weitere technische Spezifikationen, Konfigurationsoptionen und Zubehör sind online verfügbar unter www.apple.com/mac-pro.



Vorheriger ArtikelMicrosoft schränkt die Nutzungsrechte von Office 2013 ein, irgendwie
Nächster ArtikelMicrosoft überarbeitet Skype für Outlook.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein