Start Empfohlen AVG ‚Sommer-Update‘ bringt LiveKive- und Family Safety-Tools

AVG ‚Sommer-Update‘ bringt LiveKive- und Family Safety-Tools

19
0


AVG 2011-Suite

AVG hat ein „Sommer-Update“ für sein Sicherheitsportfolio veröffentlicht. AVG Internet Security 2011, AVG Anti-Virus 2011 und AVG Anti-Virus Free Edition 2011 alle profitieren von höheren Malware-Erkennungsraten, schnelleren Scanzeiten, einer einfacheren Benutzeroberfläche und Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit.

Gleichzeitig hat AVG auch zwei neue eigenständige Dienste eingeführt, die beide auch über die Hauptschnittstelle von AVG zugänglich sein werden. AVG LiveKive ist ein Online-Backup-Dienst, der kostenlose (5 GB) und kostenpflichtige (25 GB und „unbegrenzt“ oder in Wirklichkeit 500 GB) Abonnements anbietet, während AVG Familiensicherheit bietet Online-Schutz für Kinder vor ungeeigneten Social-Networking-Sites sowie dem breiteren Web.

Das Update, das automatisch an alle AVG-Benutzer geliefert wird, ist nicht sofort offensichtlich, obwohl das Vorhandensein von zwei neuen Symbolen für LiveKive und Family Safety offensichtlich sein sollte. AVG LiveKive, die denselben Backup-Client verwendet wie SpinneEiche, hat gegenüber seinem Konkurrenten einen großen Vorteil: ein kostenloses 5-GB-Konto (SpiderOak bietet nur 2 GB), das neben einem 25-GB-Angebot (49,99 USD pro Jahr) und einer erstklassigen „unbegrenzten“ Lösung (79,99 USD/Jahr) steht mit einer fairen Nutzungsrichtlinie, die es effektiv auf 500 GB begrenzt.

LiveKive kann verwendet werden, um Ordner auf verschiedenen Computern zu synchronisieren, einschließlich Windows-PCs und Macs mit der neuesten Version von OS X. Darüber hinaus wird es mit einer kostenlosen iPhone/iPod touch/iPad-App geliefert, mit der der Benutzer unterwegs auf seine Dateien zugreifen kann . Die Client-Software kann kostenlos heruntergeladen werden.

AVG Familiensicherheit ist derzeit nicht als kostenlose Testversion erhältlich – es kostet 19,99 US-Dollar für ein Jahr Schutz und kann auf bis zu drei Computern mit Windows XP oder höher installiert werden und verspricht, mit allen Webbrowsern zu funktionieren.

Nach der Installation kann das Programm für einzelne Familienmitglieder basierend auf ihrem Alter oder durch Feinabstimmung der Bedienelemente konfiguriert werden. Family Safety bietet auf über 80 Websites sozialer Netzwerke Schutz sowohl vor Cybermobbing als auch vor Online-Raubtieren, während es auch allgemeine Websites mit unangemessenen Inhalten blockiert. Es ist auch in der Lage, die im Internet verbrachte Zeit zu rationieren und kann verwendet werden, um unangemessene Softwareinstallationen effektiv zu blockieren. Es ist auch eine iPhone/iPad-App verfügbar, die den Schutz auf Ihre iOS-Geräte erweitert.

Laden Sie die . herunter AVG AntiVirus Free 2011 „Sommer-Update“ (Build 1321), die mit neuen UI-Symbolen für LiveKive und Family Safety konfiguriert ist.

Weitere tolle Anwendungsnachrichten wie diese erhalten Sie unter Software-Crew.



Vorheriger ArtikelPandora sendet massenweise personenbezogene Daten an Werbetreibende, sagt ein Forscher
Nächster ArtikelSymantec stellt fest, dass gezielte Cyberangriffe im Jahr 2010 um 93 % in die Höhe geschossen sind

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein