Start Nachrichten Battlefield 2042: Schnell leveln – Waffen, Fahrzeuge & Gesamtstufe

Battlefield 2042: Schnell leveln – Waffen, Fahrzeuge & Gesamtstufe

30
0


In Battlefield 2042 könnt ihr in mehreren Kategorien aufleveln. Im Folgenden veraten wir euch, mit welchen Methoden ihr schnell eure Waffen, Fahrzeuge und die Gesamtstufe levelt.

Battlefield 2042

Spielt den Modus „Durchbruch“

„Durchbruch“ besitzt im Vergleich zum Modus „Eroberung“ ein höheres Potential, um mehr XP zu verdienen. Nicht nur Kills verdienen euch EP, sondern auch das Aufzeigen von Feinden, sei es durch den Umgebungssensor oder durch den Spezialisten Casper.

Alternativ könnt ihr auch die Spezialistin Sundance nehmen. Wenn ihr die Gelegenheit habt, wählt für euren Einstieg einen erhöhten Punkt auf der Karte aus (ein Hochhaus oder ähnliches). Springt ab und aktiviert den Wingsuit von Sundance. Fliegt über die Map, um die feindliche Linie herum und hinter beziehungsweise neben eure Gegner, wodurch ihr die Feinde flankiert. Seid ihr an eurem gewünschten Punkt angekommen, könnt ihr von dort aus Kills farmen. Zumindest so lange bis das feindliche Team euch ausschaltet.

Wenn ihr jedoch lieber den Modus „Eroberung“ spielt, solltet ihr euch nicht nur um Abschüsse kümmern, sondern auch um die Ziele. Ganz nach dem Motto: „Play the fu***** objective“! Das Einnehmen von Zielen und das Verteidigen von Zielen geben euch nämlich zusätzliche XP.

Waffe schnell leveln

Um aus den besten Waffen das meiste herauszuholen, solltet ihr natürlich das Gewehr leveln, damit ihr es mit den passenden Aufsätzen ausstatten könnt. Falls ihr übrigens alle Trophäen und Erfolge freischalten wollt, müsst ihr auch ein T1-Meisterschaftsabzeichen mit einer beliebigen Waffe holen.

Um die Waffe möglichst schnell zu leveln, solltet ihr solo gegen Bots spielen. Wählt dafür im Menü „All Out Warfare“ aus. Dann drückt ihr Viereck/X (PS/Xbox), dann R1/RB (PS/XBox), um zu „Solo & Koop“ zu wechseln. Nun drückt ihr Dreieck/Y (PS/XBox), um die Karte und die Schwierigkeitsstufe der Bots zu wählen.

Entscheidet euch für die Waffe die ihr leveln wollt, wählt den Modus „Durchbruch“ mit dem leichtesten Schwierigkeitsgrad und nehmt die Map „Sanduhr“. Bei den Sanddünen der Map könnt ihr Abschüsse am besten farmen, da die Gegner dort keinerlei Deckung haben.

Fahrzeug schnell leveln

Um euer Fahrzeug schnell zu leveln gibt es ebenfalls eine sehr gute Methode. Wichtig dabei ist nur, dass euer Fahrzeug auch Assists für das Leveln zählt. Benutzt hierfür den Umgegbungssensor. Die Methode funktioniert wie folgt:

Fahrt mit eurem Fahrzeug in den Kampf, steigt aus, werft den Umgebungssensor und steigt sofort wieder in euer Gefährt ein. Wenn ihr wieder im Fahrzeug sitzt, zählen die Assists auf euer Fahrzeug. Natürlich solltet ihr auch weiterhin mit eurem Fahrzeug eigene Kills produzieren, aber die zusätzlichen Assists vom Umgebungssensor beschleunigen den Levelprozess.

Behaltet bei der Methode jedoch unbedingt im Hinterkopf, dass es nicht bei allen Fahrzeugen funktioniert. Schaut also vorher sicherheitshalber im Menü nach.

Lasst die Finger von XP-Farm-Servern in Portal

Wenn ihr durch die Server in Battlefield Portal browst, seht ihr höchstwahrscheinlich viele Server mit „XP-Farm“ im Titel. Tretet diesen Servern nicht bei! Entwickler EA Dice hat nämlich die XP verringert, die ihr auf Portal-Servern bekommen könnt. Zudem sind sie oftmals bereits voll, wodurch ihr auf der Seite der Bots spawnt. Eröffnet lieber selbst ein Solo-Spiel und spielt alleine gegen Bots, um XP zu verdienen (siehe oben).



Quelle

Vorheriger ArtikelDie Highlights bei Netflix, Disney+ und Amazon Prime Video im Dezember 2021
Nächster ArtikelOppo Find X4 Pro für Q1 2022 bestätigt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein