Start Apple Bericht legt nahe, dass Samsung seriöser ist als Google, Microsoft und Apple

Bericht legt nahe, dass Samsung seriöser ist als Google, Microsoft und Apple

90
0


samsung_logo_water

Der Ruf eines Unternehmens kann über ihn entscheiden oder brechen. Egal wie gut das Produkt ist, eine schlechte Wahrnehmung der Marke kann sich negativ darauf auswirken. Sony zum Beispiel erholt sich immer noch von seinen zahlreichen Fehlern, wie der Installation von Rootkits auf Windows-Rechnern und dem Hacken seines PlayStation-Netzwerks. Das Unternehmen war anfangs in beiden Situationen nicht besonders offen, was dazu führte, dass viele Leute – mich eingeschlossen – zögern, ihm zu vertrauen.

Samsung scheint jedoch in letzter Zeit der Liebling des Tech-Sektors zu sein. Seine Smartphones und Tablets sind sehr beliebt, obwohl Experten ständig nach einem Scheitern suchen. Erraten Sie, was? Entsprechend eine neue studie, ist das Unternehmen seriöser als Google, Microsoft und Apple. Die Studie befasste sich mit „sozialer Verantwortung, Innovation, Produkt- und Dienstleistungsexzellenz und der Schaffung eines großartigen Arbeitsplatzumfelds“.

„Das RepTrak-Modell des Reputation Institute ist der Goldstandard für die Reputationsmessung und bietet ein einzigartiges Maß dafür, wie die Öffentlichkeit die bekanntesten Unternehmen der Welt sieht. Die Studie untersucht die Wahrnehmung von Unternehmen durch die US-Öffentlichkeit basierend auf über 50.000 Interviews. Die RepTrak-Datenbank ist normativ und untersucht 15 Interessengruppen in mehr als 25 Branchen und mehr als 50 Ländern für mehr als 7.000 Unternehmen“, sagt Samsung.

Brad Hecht, Chief Research Officer am Reputation Institute, erklärt: „Technologieunternehmen mit einem guten Ruf erkennen, dass ihr Ruf nicht nur von den Produkten und Dienstleistungen abhängt, die sie anbieten. Der zweitwichtigste Faktor für die Reputation in der Technologiebranche ist die Unternehmensführung oder ein Unternehmen wird verantwortungsvoll geführt, fair und transparent.“

toppen

Ob Sie es glauben oder nicht, Apple rangiert auf Platz 21. Das war für mich zunächst sehr überraschend, da Apple-Fans dem Unternehmen scheinbar blind vertrauen. Trotzdem wählt die Mehrheit der Verbraucher seine Produkte nicht aus – Android übertrumpft iOS beim Smartphone-Marktanteil, während Windows OS X auf dem Desktop schlägt. Vielleicht sollte sich das von Tim Cook geführte Unternehmen auf seinen Ruf konzentrieren, um seinen Marktanteil zu erhöhen.

https://www.youtube.com/watch?v=lfsmKLVzXK0

Abgerundet werden 11-25 die folgenden Unternehmen.

11 salesforce.com 73.02
12 Xerox 72,87
13 Dell 72,69
14 Siemens 72,23
15 Cisco-Systeme 72,21
16 VMware 71.88
17 Seagate-Technologie 71,84
18 Intuition 71,81
19 Orakel 71,81
20 IBM 71,62
21 Apfel 71,51
22 Lenovo-Gruppe 70.37
23 LG Corporation 70,20
24 Polycom 70,04
25 Avaya 69.82

Sind Sie mit der Liste einverstanden? Sag es mir in den Kommentaren.

Bildnachweis: Anton Watman / Shutterstock.com



Vorheriger ArtikelDein persönlicher Porno ist öffentlich
Nächster ArtikelDie Aufdeckung von Kinderpornografie reicht nicht aus, um eine E-Mail-Suche ohne Gewähr zu rechtfertigen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein