Start Nachrichten Christian Wehrschütz klagte Schriftsteller wegen Twitter-Vorwurfs, er verbreite russische Propaganda

Christian Wehrschütz klagte Schriftsteller wegen Twitter-Vorwurfs, er verbreite russische Propaganda

6
0


Graz/Wien – ORF-Korrespondent Christian Wehrschütz hat den Grazer Schriftsteller Paul Decrinis auf Unterlassung und Widerruf geklagt. Laut Decrinis‘ Rechtsanwalt Thomas Fraiß warf Decrinis dem ORF-Journalisten vor, er verbreite russische Propaganda. Wehrschütz verwies auf STANDARD-Anfrage dazu auf seinen Anwalt Gabriel Lansky – DER STANDARD ersuchte Lansky Mittwochvormittag um Rückruf.



Quelle

Vorheriger ArtikelMini-Satellit macht Selfie mit GoPro
Nächster ArtikeleSIM-Beratung: Günstig im Ausland surfen und chatten mit eSIMs fürs Smartphone

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein