Start Apple Claris Connect hilft bei der Optimierung der digitalen Transformation

Claris Connect hilft bei der Optimierung der digitalen Transformation

5
0


digitale Transformation

Kleinere Unternehmen können aufgrund des Mangels an verfügbaren Ressourcen und Entwicklungstalenten Schwierigkeiten haben, mit großen Unternehmen im Bereich der digitalen Transformation zu konkurrieren.

Apple-Tochter Claris bringt ein neues Tool auf den Markt, das Integration, Orchestrierung und Automatisierung bietet, damit Apps von Drittanbietern wie Box, DocuSign und andere nahtlos miteinander verbunden werden können, ohne dass Code erforderlich ist.

Claris Connect verfügt zum Start über fast 50 Konnektoren, darunter einige der weltweit am häufigsten verwendeten Unternehmensanwendungen wie Trello, Slack und Box, sodass keine benutzerdefinierte Codierung erforderlich ist. Es bietet jedoch auch leistungsstarke Funktionen wie bedingte Logik, Genehmigungen, Codeblöcke und benutzerdefinierte Konnektoren.

„Der richtige Weg, um Cloud First zu werden, ist Cloud Smart zu sein“, sagt Brad Freitag, CEO von Claris. „Das bedeutet, Problemlösern die gesamte Leistungsfähigkeit der Cloud zu geben – gemeinsame Nutzung, schnelle Bereitstellung, Skalierbarkeit – ohne die Verbindung zur realen Welt zu verlieren. Claris ist seit mehr als 20 Jahren die Lösung der Wahl, um Apps bereitzustellen, die zu den Leerraum zwischen bestehenden Anwendungen. Heute bietet Claris Connect die beste Möglichkeit, kritische Cloud-Anwendungen mit der realen, physischen Welt von Geräten, Servern und Sensoren zu verbinden.“

Zu den wichtigsten Funktionen gehört die Möglichkeit, alle kritischen Anwendungen zu integrieren und zu automatisieren, unabhängig davon, ob sie sich in der Cloud, vor Ort oder auf dem Gerät befinden. Apps können einfach ausgewählt und verbunden werden, um die erweiterte Automatisierung in wenigen Minuten zu starten. Durch die Aneinanderreihung von Apps mit Auslösern und Aktionen müssen sich Entwickler nicht mehr zwischen Leistung und Einfachheit entscheiden.

Mit integrierten Vorlagen können Benutzer Marketing-Leads sofort verwalten, potenzielle Kunden an den Vertrieb weiterleiten, IT-Ticketeskalationen verfolgen, die Auftragsbearbeitung vereinfachen und vieles mehr.

Fortgeschrittene Benutzer können auf leistungsstarke Tools wie Datentransformation, Genehmigungen und Webhooks für die benutzerdefinierte API-Integration zugreifen. Sie können JavaScript verwenden, um benutzerdefinierten serverseitigen Code hinzuzufügen und integrierte Protokollierung, Flusskontrolle mit bedingter Logik, Schleifen, Fehlerbehandlung und Versionsverwaltung zu nutzen.

Claris Connect basiert auf der Claris Core-Plattform, was bedeutet, dass es von einer umfangreichen Palette von Funktionen profitiert, um sicherzustellen, dass Benutzer über die neuesten Technologien und höchste Sicherheit verfügen. Mehr erfahren Sie auf der Claris-Website.

Bildnachweis: Robert Kneschke/Shutterstock



Vorheriger ArtikelGNOME 3.38 ‚Orbis‘ ist da – die beste Linux-Desktop-Umgebung wird besser
Nächster ArtikelMicrosoft veröffentlicht PowerToys v0.33.1 mit wichtigen Plugin-Änderungen und neuer „Erstmaliges Laden“-Erlebnis

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein