Start Nachrichten CoD: Warzone – Entwickler findet genialen Weg, um Cheater zu bestrafen

CoD: Warzone – Entwickler findet genialen Weg, um Cheater zu bestrafen

21
0


Der Entwickler von Call of Duty: Warzone hat einen genialen Trick gegen Cheater gefunden. Wer im Shooter einen Aimbot benutzt, wird nun auf eine ziemlich ironische Weise bestraft, wie ein Video auf Reddit beweist.

Call of Duty: Warzone

Call of Duty: Warzone hat bereits seit Längerem mit einem hartnäckigen Cheater-Problem zu kämpfen. Entwickler Raven Software hat nun aber offensichtlich eine clevere Strategie entwickelt, wie Spieler mit Aimbots am besten bestraft werden können. Ein Video auf Reddit zeigt, wie einem Schummler dank des neuen Anti-Cheat-Tricks gehörig die Lust am Zocken vergeht.

Call of Duty: Warzone – Anti-Cheat-Trick sorgt für Gerechtigkeit

Spieler, die einen Aimbot in CoD: Warzone benutzen, verschaffen sich mit einer automatischen Zielhilfe einen unerlaubten und leider äußerst effektiven Vorteil gegenüber anderen Gamern. Raven Software kontert diese Praxis nun mit einem smarten Trick: Wer sich in dem Multiplayer-Shooter auf einen Aimbot verlässt, kann mitten im Spiel plötzlich (fast) keinen Schaden mehr austeilen – somit ist der erschlichene Vorteil definitiv dahin.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)

8 Dinge, die Call of Duty: Warzone noch besser machen würden

In einem Reddit-Video mit über 3.700 Upvotes wird ein Spieler mit Aimbot gezeigt, der trotz einer längeren Salve nur minimalen Schaden landet und sich in der Folge nicht allzu erfolgreich auf dem Schlachtfeld schlägt. Für die Community ist dies in den Kommentaren übrigens ganz klar ein Fall von wohlverdientem Karma.

CoD: Entwickler kämpft weiter gegen Schummler

Trotz vieler vergangener Versuche vonseiten der Entwickler haben Cheater in Call of Duty: Warzone bisher immer Wege gefunden, um die Maßnahmen zu umgehen. Wallhacks und Aimbots sind deswegen leider immer noch in der Community verbreitet. Mit der neuen Nerf-Strafe können Spieler aber zumindest für kurze Zeit sehr nachdrücklich daran erinnert werden, dass Schummeln in dem Online-Shooter nicht erwünscht ist. Ob die Aimbot-User bald einen neuen Ausweg finden werden, um den minimalen Schaden zu umgehen, wird sich wohl in den nächsten Tagen und Wochen zeigen.

In unserem Video zeigen wir euch 8 langersehnte Games, die hoffentlich noch dieses Jahr erscheinen werden:

Mit einem neuen Anti-Cheat-Trick treibt der Entwickler von CoD: Warzone Schummler auf die Palme. Wer in dem Spiel einen Aimbot benutzt, läuft Gefahr, mitten im Spiel plötzlich beinahe gar keinen Schaden mehr auszuteilen.



Quelle

Vorheriger ArtikelEuropol-Aktion kappt Cyberkriminellen anonyme Internetverbindungen
Nächster ArtikelMicrosoft plant Activision Blizzard-Spiele für die PlayStation

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein