Start Nachrichten Cyberangriff in Kärnten: Systeme sollen bis Mitte nächster Woche wieder funktionieren

Cyberangriff in Kärnten: Systeme sollen bis Mitte nächster Woche wieder funktionieren

4
0


In der Kärntner Landesverwaltung wird auch am Wochenende daran gearbeitet, das von einem Hackerangriff betroffene Computersystem wieder vollständig zum Laufen zu bringen. „Priorität haben dabei weiterhin die Bürgerinnen und Bürger direkt betreffende Services“, sagt Gerd Kurath, der Leiter des Landespressedienstes. Bis spätestens Mitte nächster Woche sollten die E-Mails und Bürgerservices wieder funktionieren.



Quelle

Vorheriger ArtikeliPhone 14 mächtig scharf: Apple trifft Wahl für neue Technologie
Nächster ArtikelXbox Game Pass & PS Plus: Das größte Problem der Abos will niemand wahrhaben

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein