Start Technik heute Android Das revolutionäre LG G8 ThinQ Android-Smartphone kommt nach Amerika

Das revolutionäre LG G8 ThinQ Android-Smartphone kommt nach Amerika

6
0


Android-Fans sollten jetzt im Himmel sein – es gibt mehrere hervorragende Smartphones von Unternehmen wie LG, Samsung, Huawei und anderen auf dem Markt. Vergessen wir auch nicht die Pixel-Handys von Google. Ehrlich gesagt kann die Auswahl eines Android-Geräts etwas überwältigend sein, aber ich denke, zu viel Auswahl ist ein gutes Problem!

Heute gibt LG bekannt, dass sein mit Spannung erwartetes Smartphone, das LG G8 ThinQ, nach Amerika kommen. Ja, wenn Sie in den USA sind, können Sie es nächsten Monat erhalten. Sollten Sie aufgeregt sein? Äh, ja, denn dieses Telefon verfügt über eine revolutionäre Technologie.

LESEN SIE AUCH: SteelSeries bringt Dual-Wireless-Gaming-Controller „Stratus Duo“ für Android und PC auf den Markt

Zum Beispiel verfügt es über eine Handvenenerkennung – ja, Sie können Ihr Gerät mit Ihren inneren Blutröhrchen entsperren (es gibt auch einen Fingerabdruckscanner). Ebenfalls cool sind berührungslose Befehle, mit denen Sie mit Android interagieren können, ohne den Bildschirm tatsächlich zu berühren! Apropos Bildschirm, er dient auch als Lautsprecher, und LG verspricht High-End-Audioqualität. Das sollte nicht überraschen, denn LG ist seit vielen Jahren führend im Bereich Mobile Audio.

LESEN SIE AUCH: X-Doria stellt Defense Helix Autohalterung mit kabellosem Qi-Laden für Android und iPhone vor

„Das LG G8 ThinQ wird ab dem 11. April bei großen Mobilfunkanbietern und nationalen Einzelhändlern erhältlich sein, darunter AT&T, Best Buy, B&H, Sprint, T-Mobile, US Cellular, Verizon und Xfinity Mobile. Vorbestellungen beginnen morgen, 29. März und variiert je nach Mobilfunkanbieter und Einzelhändler. Die Preise beginnen bei 819,99 US-Dollar, zusammen mit Einführungsaktionen ab bis zu 150 US-Dollar Rabatt auf das LG G8 ThinQ für eine begrenzte Zeit bei der Markteinführung, abhängig vom Mobilfunkanbieter und Einzelhändler“, sagt LG.

LESEN SIE AUCH: LG V40 ThinQ Android-Smartphone ist ziemlich entzückend [Review]

William Cho, Präsident und CEO von LG North America, erklärt: „Das LG G8 ThinQ bietet Funktionen, die noch nie zuvor auf einem Telefon zu sehen waren, und wurde sorgfältig entwickelt, um den Verbrauchern die neueste Technologie von LG zu bieten. Mit mehreren Formen biometrischer Sicherheit – einschließlich der neu eingeführten Hand-ID und 3D Face Unlock — Berührungslose Air Motion-Steuerung, ein nach vorne gerichteter ToF-Sensor und Crystal Sound OLED – das LG G8 ThinQ ist das bisher innovativste Smartphone von LG.“

LG teilt die folgenden Spezifikationen.

  • Chipsatz: Qualcomm Snapdragon 855 Mobilplattform
  • Anzeige: 6.1″, 19.5:9, QHD+ OLED FullVision, 3120×1440, 564 ppi
  • Speicher und Speicher: 6 GB RAM / 128 GB interner Speicher (mindestens 104 GB tatsächlich nutzbarer Speicher verfügbar) / microSD (bis zu 2 TB)
  • Rückfahrkamera: 16MP Weitwinkel (f1.9 / 1.0μm / 107˚, 12MP Standard (f1.5 / 1.4μm / 78˚ .)
  • Vordere Kamera: 8MP Standard (f1.7/1.22μm/80˚, Z-Kamera (ToF)
  • Batterie: 3.500mAh
  • Betriebssystem: Android 9.0 Pie
  • Messungen: 151,9 x 71,8 x 8,4 mm / 5,98″ x 2,82″ x 0,33″
  • Gewicht: 167g / 5.89oz
  • Konnektivität: WLAN 802.11 a, b, g, n, ac / Bluetooth 5.0 / NFC / USB Typ-C
  • Biometrie: Hand ID / 3D Face Unlock / Kapazitiver Fingerabdrucksensor
  • Farben: Karminrot / Neu Aurora Schwarz / Neu Platin Grau
  • Sonstiges: Boombox-Lautsprecher + Crystal Sound OLED-Stereo-Lautsprecher / KI-CAM / Google Lens / Google Assistant Key / Nachtsicht / Super-Fernfeld-Spracherkennung / 32-Bit-Hi-Fi-Quad-DAC / DTS:X 3D-Surround-Sound / HDR10 / Qualcomm Quick Charge 3.0 / IP68 Wasser- und Staubbeständigkeit / MIL-STD- 810G

Das LG G8 ThinQ kostet 820 US-Dollar, aber das könnte je nach Händler oder Mobilfunkanbieter niedriger sein. Mit anderen Worten, Sie können aufgrund von Verkäufen oder Werbeaktionen möglicherweise weniger bezahlen. Während der Preis a Bit hoch, ist es heutzutage tatsächlich deutlich günstiger als Flaggschiffe von Apple und Samsung.

Werden Sie morgen das LG G8 ThinQ vorbestellen? Bitte sagen Sie es mir in den Kommentaren unten.



Vorheriger ArtikelGlobalSign feiert 25 Jahre als Zertifizierungsstelle
Nächster ArtikelDebian-basierte MX Linux 19.2 KDE Edition jetzt zum Download verfügbar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein