Start Apple Das ursprüngliche iPhone galt als High-End-Feature-Phone, nicht als Smartphone

Das ursprüngliche iPhone galt als High-End-Feature-Phone, nicht als Smartphone

75
0


iphone

Es mag jetzt seltsam erscheinen, aber als das iPhone ursprünglich auf den Markt kam (heute 10 Jahre, als ob Sie es noch nicht wussten), wurde es in manchen Kreisen aufgrund von Einschränkungen, die dem Gerät von Apple auferlegt wurden, nicht als Smartphone angesehen.

Analystenfirma für die Wireless-Branche ABI-Forschung’s Definition eines Smartphones war „ein Mobiltelefon mit einem offenen, kommerziellen Betriebssystem, das Anwendungen von Drittanbietern unterstützt“, aber Apple blockierte zu dieser Zeit Drittanbieter-Apps vom iPhone.

SIEHE AUCH: Das dachten die Leute über das erste iPhone

In einem Interview mit Steven Levy von Newsweek erklärte Apple-CEO Steve Jobs den Grund für die Einschränkung: „Sie möchten nicht, dass Ihr Telefon eine offene Plattform ist … Cingular möchte nicht, dass ihr Netzwerk an der Westküste ausfällt weil eine Anwendung durcheinander gebracht wurde.“

Diese Einschränkung führte dazu, dass ABI Principal Mobile Broadband Analyst Philip Solis erklärte: „Wir müssen an dieser Stelle feststellen, dass das iPhone nach unserer derzeitigen Definition kein Smartphone ist, sondern ein sehr hochwertiges Feature-Phone Anwendungen von Drittanbietern auch, aber dies sind relativ schwache und begrenzte Anwendungen, die mit der Middleware wie Java und BREW arbeiten.Anwendungen, die für Smartphones entwickelt wurden, können so geschrieben werden, dass sie vom Betriebssystem selbst auf Kernfunktionen zugreifen, und sind daher in der Regel leistungsfähiger und effizienter Wettbewerb in einer offenen Umgebung führt auch zu hochmoderneren, reichhaltigeren Anwendungen.“

ABI Research war offensichtlich nicht begeistert von Apples neuem Gerät, wie dieser vernichtende Kommentar von Stuart Carlaw, einem anderen Analysten der Firma, zeigt.

Verbraucher werden sich nicht mit einem zweitklassigen Handy zufrieden geben, nur um überragende Musik zu hören. Apple muss den Teil der Telefontechnik richtig machen, und es ist schwer vorstellbar, wie sie dies ohne Erfolgsbilanz in der Branche erreichen werden. Auch wenn mit einigen namhaften Lieferanten zusammengearbeitet wird, ist die Aufgabe, alle Bausteine ​​zusammenzufügen, nicht zu unterschätzen.



Vorheriger ArtikelCloud-Kenntnisse für die digitale Transformation unerlässlich
Nächster ArtikelRed Hat arbeitet mit Microsoft, Google Cloud und AWS zusammen, um OperatorHub.io zu starten, eine Registry zum Auffinden von Kubernetes-Operatoren

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein