Start Nachrichten Daumen nach oben: Zoom erkennt visuelle Gesten jetzt auch auf PC und...

Daumen nach oben: Zoom erkennt visuelle Gesten jetzt auch auf PC und Mac

15
0


Ein Daumen nach oben oder die erhobene Hand – einige Videokonferenzlösungen verwenden schon lange Emojis, die Gesten zeigen. Zoom-Nutzer auf iPhone und iPad profitieren schon seit geraumer Zeit von automatischer Gestensteuerung: Die reale Geste des Users wird automatisch in entsprechende Emojis übersetzt. Nun gibt es diese Funktion auch auf dem Desktop.

Dafür wird die neue Version 5.10.3 für Mac oder PC benötigt, die Zoom jetzt zum Download freigegeben hat. Damit die Gestenerkennung in der Videokonferenz funktioniert, muss das in den Einstellungen aktiviert werden.

Neben der Gestenerkennung hat Zoom noch weitere neue Funktionen mit seinem Frühlingsupdate veröffentlicht. So wurde das Whiteboard komplett überarbeitet. Nutzer sollen damit gemeinsam in Echtzeit Ideen zusammentragen können. Für Veranstaltungen gibt es einen Backstage-Bereich, wo sich Einladende und Gäste abseits der virtuellen Bühne unterhalten können.


(mki)

Zur Startseite



Quelle

Vorheriger ArtikelDeutschland will Korruptionsaufdecker schützen, Österreich diskutiert noch
Nächster ArtikelSchuldenberge bleiben weltweit hoch

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein