Start Empfohlen Deepin Linux 15.7 zum Download verfügbar

Deepin Linux 15.7 zum Download verfügbar

44
0


Ja, es gibt heutzutage viel zu viele Linux-Distributionen. Aber wissen Sie was? Viele von ihnen sind großartig! Es ist zwar wahrscheinlich eine Verschwendung von Ressourcen, aber solange hochwertige Distributionen veröffentlicht werden, wen interessiert das wirklich?

Ein solches exzellentes Linux-basiertes Desktop-Betriebssystem ist das wunderschönen tief ein. Heute erreicht dieses Betriebssystem die Version 15.7. Die Distribution bietet deutliche Leistungsverbesserungen, einen neuen Akku-Sparmodus für Laptops, eine reduzierte ISO-Image-Größe (fast 20 Prozent) und eine bessere Speicheroptimierung. Besitzer von Laptops mit Nvidia-Hybrid-Grafik werden dank NVIDIA-PRIME die verbesserte Kompatibilität zu schätzen wissen.

LESEN SIE AUCH: Dropbox lässt die Cloud bei Linux-Benutzern regnen

„Ab Version 15.7 wird deepin eine neue Versionsnummer und eine neue Upgrade-Strategie anwenden: Das Versionsnummernformat ist xyz X ist die Hauptversionsnummer und die aktuelle Hauptversionsnummer ist 15, was bedeutet, dass diese Version ab 2015 entwickelt und gewartet wird; y ist die Subversionsnummer, die normalerweise alle drei Monate aktualisiert wird; z ist eine Nebenversionsnummer, wenn es zwischen den beiden xy-Versionen wichtige Systemupdates gibt, können 1 oder 2 Nebenversionen veröffentlicht werden. Die Version y mit der geraden Nummer hat mehr Funktionen Updates, während sich die Version y mit ungerader Nummer auf die Systemoptimierung und Stabilitätsverbesserung konzentriert“, sagt das deepin-Entwicklungsteam.

LESEN SIE AUCH: Alles Gute zum 25. Geburtstag, Debian Linux!

Das Team sagt auch: „Deshalb wird deepin 15.7 die erste Version sein, die sich nach dieser Regel auf Systemoptimierung und Stabilitätskorrekturen konzentriert. Hinweis: deepin 15.7 synchronisiert die neuesten Repository-Komponenten von Upstream-Debian vollständig, wenn Sie also von einer früheren Version aktualisieren ( einschließlich 15.6) bis 15.7 erhalten Sie mehr als 1G-Updates. Dieser Vorgang kann je nach Internet-Bandbreite nur 10 Minuten und bis zu Stunden dauern. Bitte warten Sie geduldig auf das vollständige Upgrade, fahren Sie nicht herunter oder ziehen Sie den Stecker nicht ab. die Stromversorgung während des Vorgangs, sonst können Sie das System möglicherweise nicht betreten.“

LESEN SIE AUCH: Opera-Webbrowser für Linux als Snap verfügbar – auf Ubuntu, Fedora, Mint und mehr installieren!

Die deepin-Entwickler teilen die folgenden Fehlerbehebungen.

  • Speicherverlust durch Wechseln von Hintergrundbildern behoben;
  • Das Deadlock-Problem des Eigenschaftsfensters in File Roller wurde behoben;
  • Symbolverlust im Launcher behoben;
  • Fehler behoben, bei dem kein Tastaturlayout auf der Begrüßungsoberfläche angezeigt wurde;
  • Die im Deepin Installer angezeigte falsche Partitionsnummer wurde behoben;
  • Der Fehler, dass Benachrichtigungen beim Anzeigen des Desktops ausgeblendet wurden, wurde behoben;
  • Der Fehler, dass das Login-Passwort nach dem Aufwecken des Computers nicht eingegeben werden kann, wurde behoben;
  • Die Verwechslung von Intel-Kompatibilitätsmodus und Intel-Beschleunigungsmodus im Deepin-Grafiktreiber-Manager wurde behoben;
  • Das leere OSD beim Anpassen von Lautstärke und Helligkeit wurde behoben;
  • Der falsche Benachrichtigungsort (unten rechts) beim Wiederherstellen aus dem Suspend-Modus wurde behoben;
  • Das Drag-and-Drop-Problem im Deepin Font Installer wurde behoben;
  • Fehlerhafte Speicherinformationen im Deepin System Monitor behoben. Interne Testfazit

Bereit, tief in Linux 15.7 herunterzuladen? Es ist so einfach wie klicken Hier. Wenn Sie es versuchen, teilen Sie mir bitte Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten mit.



Vorheriger ArtikelXposed Framework ist jetzt offiziell für gerootete Android Nougat-Geräte verfügbar
Nächster ArtikelWarum die Cloud nicht für alle Unternehmen funktioniert [Q&A]

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein