Start Apple Der Weihnachtsmann hat dir ein iPhone 7 mitgebracht? Hier ist, was...

Der Weihnachtsmann hat dir ein iPhone 7 mitgebracht? Hier ist, was zuerst zu tun ist

75
0


iphone7

Obwohl ich vorhatte, ein weiteres Jahr bei meinem iPhone 6s zu bleiben, habe ich am Ende ein Upgrade auf das iPhone 7 durchgeführt, und ich bin froh, dass ich es getan habe. Wenn Sie das Glück hatten, zu Weihnachten ein iPhone 7 oder ein iPhone 7 Plus zu bekommen, werden Sie mit dem neuesten Apple-Smartphone zweifellos genauso glücklich sein wie ich.

Der Einstieg ist einfach, da Sie nach dem Einschalten des Telefons durch den Einrichtungsprozess geführt werden, wie Sie den Touch ID-Fingerabdruckscanner konfigurieren und eine PIN einrichten. Nachdem Sie die Grundlagen eingerichtet haben, ist es an der Zeit, herauszufinden, was Sie mit Ihrem neuen Gerät tun können.

Zubehör

Das iPhone 7 ist sehr leicht, aber recht stark. Trotzdem werden Sie wahrscheinlich in eine Hülle investieren wollen, besonders wenn Sie das glänzende Jet Black iPhone (wie ich) haben, das durch den täglichen Gebrauch unter Abnutzungserscheinungen und Kratzern leiden kann. Ich habe mich für a entschieden Casetify-Fall, aber es mangelt sicherlich nicht an anderen Fällen. Denken Sie daran, dass sich das Design des iPhones für das iPhone 7 leicht geändert hat. Wenn Sie also von einem alten iPhone aktualisieren, benötigen Sie eine neue Hülle.

Die Kopfhörerbuchse wurde bei diesem Modell weggelassen, aber das fand ich nicht so schlimm, da ich sowieso dazu neige, Bluetooth-Kopfhörer zu verwenden. Die kabelgebundenen Kopfhörer, die mit dem Telefon geliefert werden, stecken direkt in den Lightning-Anschluss, sodass Sie sie sofort verwenden können, und es gibt auch einen mitgelieferten 3-mm-Klinkenadapter, wenn Sie einen vorhandenen Kopfhörer verwenden möchten.

Software

Wenn Ihre iOS-Version nicht auf dem neuesten Stand ist, sollten Sie sie jetzt aktualisieren. Gehe zu Einstellungen > Allgemein > Software-Update.

Installieren Sie alle gewünschten Apps über den App Store. Wenn Sie iTunes-Geschenkkarten besitzen, können Sie diese unten im Featured-Bildschirm des App Store einlösen.

Wenn Sie zuvor ein iPhone besessen haben, können Sie über iTunes ein Backup davon wiederherstellen – vorausgesetzt, Sie haben ein altes Backup. Alternativ können Sie alle zuvor heruntergeladenen Apps installieren, indem Sie den App Store öffnen und auf tippen Aktualisierung, tippen Gekauft und öffne die Nicht auf diesem iPhone Tab.

Mit Apple können Sie jetzt unerwünschte Standard-Apps entfernen. Der Vorgang ist der gleiche wie beim Löschen anderer Apps, die Sie nicht möchten. Drücken Sie vorsichtig nach unten, bis die Apps zu wackeln beginnen, und tippen Sie dann auf die Apps, die Sie entfernen möchten. Wenn Sie zu stark drücken, aktivieren Sie 3D Touch, wodurch ein Kontextmenü angezeigt wird.

Wenn Sie eine wackelnde App auf eine andere ziehen, wird ein Ordner erstellt, in dem Sie eine große App-Sammlung einfach sortieren können.

Wenn Sie mit dem Löschen von Apps fertig sind, tippen Sie auf die Home-Taste, damit sie nicht mehr wackeln.

Menüs

Wischen Sie von unten nach oben, um auf das Kontrollzentrum zuzugreifen, in dem Sie Einstellungen wie WLAN, Bluetooth, Nicht stören und Flugzeugmodus ein- oder ausschalten können. Sie können hier auch die Helligkeit anpassen, die Night Shift-Einstellungen verwalten (dies ändert den Farbton des Displays je nach Tageszeit) und die Taschenlampe einschalten. Drücken Sie fest auf die Taschenlampentaste, und Sie können eine von drei Lichtintensitäten wählen.

Wischen Sie in diesem Menü nach rechts, um die Musiksteuerung zu öffnen.

Wischen Sie vom Startbildschirm nach links, um auf den Widgets-Bildschirm zuzugreifen, der den Kalender und andere Informationen anzeigt. Scrollen Sie nach unten, um auszuwählen, welche Widgets aus welchen Apps angezeigt werden sollen.

Wenn Sie vom Startbildschirm nach unten wischen, werden alle aktuellen Benachrichtigungen angezeigt. Von diesem Bildschirm aus können Sie auch eine Nachricht archivieren oder beantworten.

Wenn Sie schließlich von der Mitte des Startbildschirms nach unten wischen, werden die Spotlight-Suche und Siri-Vorschläge angezeigt.

Kamera

Mit der Kamera können Sie Fotos in verschiedenen Stilen aufnehmen, darunter Quadrat und Panorama, und sie kann Live-Fotos aufnehmen – eine Mischung aus Foto und Video. Drücken Sie auf ein so aufgenommenes Foto und es wird animiert. Diese Funktion kann zusammen mit HDR und dem Blitz oben an der Kamera deaktiviert werden.

Sie können nicht nur die Kamera-App öffnen, sondern auch Fotos und Selfies aufnehmen. Videos und Zeitlupenvideos, indem Sie einfach fest auf die Kamerataste drücken und die gewünschte Option im Popup auswählen.

Sobald die Kamera-App geöffnet ist, können Sie ein Foto aufnehmen, indem Sie gleichzeitig die Lautstärketasten nach oben und unten drücken. Möglicherweise können Sie dasselbe auch tun, wenn Sie einen Kopfhörer mit Lautstärkeregler haben.

Das iPhone 7 ist in der Lage, Filmmaterial in 4K mit 3o fps aufzunehmen, aber Sie müssen dies zuerst aktivieren. Gehe zu Einstellungen > Fotos & Kamera > Video aufnehmen. In 4K aufgenommene Videos sind groß und können natürlich nicht auf allen Ihren Geräten wiedergegeben werden.

Harter Neustart

Wenn Ihr iPhone aus irgendeinem Grund gesperrt wird, können Sie einen harten Neustart erzwingen. Bei früheren iPhones wurde dies durch Gedrückthalten von Power und Home gemacht, aber da Apple die Art der Home-Taste im iPhone 7 geändert hat, tun Sie dies jetzt, indem Sie Power und Lautstärke gedrückt halten. Nach dem Zurücksetzen müssen Sie sich mit Ihrer PIN anmelden.

Zusammenfassung

Ich habe im Laufe der Jahre viele Telefone besessen und benutzt, darunter iPhones und Android-Telefone. Ich mag Android definitiv nicht und ich liebe es, was HTC und Samsung mit ihren Geräten machen. Das iPhone 7 ist jedoch das beste Handy, das ich bisher besessen habe. Wenn Sie das Glück haben, das iPhone 7 oder das iPhone 7 Plus zu Weihnachten erhalten zu haben, erwartet Sie ein sehr gutes neues Jahr.

Bildnachweis: Wayne Williams



Vorheriger ArtikelIntel Security bringt neue McAfee-Produktreihe auf den Markt, die die Leistungsfähigkeit der Cloud nutzt
Nächster ArtikelMicrosoft veröffentlicht Windows 10 Redstone 5 Build 17733 mit Dark Theme für den Datei-Explorer

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein