Start Nachrichten Die Arktis erwärmte sich viermal schneller als der Rest der Welt

Die Arktis erwärmte sich viermal schneller als der Rest der Welt

4
0


Nirgendwo auf dem Planeten schreitet der Klimawandel so rasant voran wie in der Arktis. Die nördliche Polarregion erwärmt sich viel schneller als der Rest der Welt, wie nicht zuletzt der seit Jahrzehnten dokumentierte Rückgang der arktischen Eismassen verdeutlicht. Einer neuen Studie zufolge wurde das Ausmaß der Erwärmung in den nördlichen Breiten aber noch deutlich unterschätzt.



Quelle

Vorheriger ArtikelMehrere Verletzte bei Achterbahnunfall in deutschem Legoland-Vergnügungspark
Nächster Artikel„Total verantwortungslos“: Russischer Satellit spioniert wohl US-Pendant aus

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein