Start Microsoft Die besten Windows 10-Apps dieser Woche

Die besten Windows 10-Apps dieser Woche

10
0


Dreihundertvierundvierzig in einer Serie. Willkommen zur Übersicht dieser Woche über die besten Apps, Spiele und Erweiterungen, die in den letzten sieben Tagen für Windows 10 im Windows Store veröffentlicht wurden.

Microsoft hat das Problem beim Löschen von Dateien des Oktober 2018-Updates von Windows 10 behoben und testet die Fehlerbehebung derzeit in Insider-Builds.

Wie immer, wenn ich eine App oder ein Spiel verpasst habe, das diese Woche veröffentlicht wurde und das Ihrer Meinung nach besonders gut ist, lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen oder benachrichtigen Sie mich per E-Mail.

Rabatte diese Woche

Die folgende Liste ist eine Auswahl der besten Angebote. Schaut unbedingt im Store nach allen Angeboten.

Einige Apps sind für mehr als eine Woche rabattiert. Im Folgenden sind nur neue Apps und Spiele aufgeführt. Schauen Sie sich den vorherigen Beitrag in der Serie an, um frühere Angebote zu finden, die möglicherweise noch gültig sind.

Neue Windows 10-Apps und -Spiele

Candy Crush Friends Saga

Noch ein Candy Crush-Spiel? Ja! Das Spiel bietet so ziemlich das, was man von einem Candy Crush-Spiel erwartet: viele Level, tolle Grafik und jede Menge Match-3-Action im letzten Zug.

Die neue Version kommt mit neuen Spielmodi und aktualisierten Grafiken. Ein Muss für jeden, der Candy Crush oder eines der Spin-offs spielt, die King im Laufe der Jahre veröffentlicht hat.

Erfahrene Spieler werden sich wie zu Hause fühlen, da sich das allgemeine Gameplay nicht geändert hat. Neue Spieler müssen sich bewusst sein, dass das Spiel Mechanismen enthält, die Spieler dazu bringen, virtuelle Gegenstände und Helfer mit In-App-Käufen zu kaufen.

Nvidia-Systemsteuerung

Nvidia hat kürzlich die Nvidia Control Panel-Anwendung für Windows 10 veröffentlicht. Die App ist im Windows Store erhältlich und erfordert Geräte mit einer Nvidia-Grafikkarte.

Die App scheint ein Port der Desktop-Version von Nvidial Control Panel zu sein. Es bietet Benutzern Optionen zum Ändern und Verwalten von Einstellungen für die Grafikkarte.

Beachten Sie, dass es derzeit erforderlich ist, der Windows-Registrierung einen Wert hinzuzufügen, damit die App nach der Installation auf dem System ausgeführt wird.

  1. Öffnen Sie den Registrierungseditor.
  2. Gehen Sie zu HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetServicesnvlddmkmFTS
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf FTS und wählen Sie Neu > Dword (32-Bit)-Wert.
  4. Benennen Sie den Wert EnableRID69527.
  5. Stellen Sie es auf 1.

Wundermail für Gmail

Wundermail ist ein E-Mail-Client für Windows 10, der speziell für Gmail entwickelt wurde. Es ist als kostenlose Version (mit Werbung) und als abonnementbasierte Version (für 9,99 USD pro Jahr) erhältlich.

Die App bringt Gmail auf den Desktop. Es bietet Echtzeit-Push-Benachrichtigungen, Optionen zum Schreiben und Lesen von E-Mails im Offline-Modus, Unterstützung für Avatare zum schnellen Auffinden von E-Mails und Unterstützung für mehrere Gmail-Konten unter vielen anderen Funktionen.

Xbox Avatar-Editor

Passen Sie Ihren Xbox Avatar mit dem neuen Editor für Windows 10 und Xbox One an.

Der Editor bietet Ihnen Optionen, um das Aussehen des Avatars zu ändern.

Wählen Sie Gegenstände aus dem Schrank aus, passen Sie Gliedmaßen an, posieren Sie in der Photobooth oder verwenden Sie den Original-Xbox-Avatar für die Darstellung auf Xbox Live.

Die App beinhaltet In-App-Käufe, um virtuelle Gegenstände für den Avatar zu kaufen.

Bemerkenswerte Updates

Haftnotizen 3.0 von Microsoft mit Sync-Funktionalität ist jetzt verfügbar. Microsoft plant, Sync in Outlook und OneNote zu integrieren und für Android und iOS verfügbar zu machen.

Skype für Windows bekam eine neue Möglichkeit, Geld zu überweisen. Derzeit nur für Insider verfügbar.

Ausschneiden & Skizzieren von Microsoft aktualisiert mit Unterstützung für verzögerte Bildschirmaufnahmen.



Vorheriger ArtikelMicrosoft-Mitbegründer Paul Allen im Alter von 65 Jahren gestorben
Nächster ArtikelAngriffe auf kritische Infrastrukturen sind für die meisten Sicherheitsexperten besorgniserregender als Datenschutzverletzungen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein