Start Microsoft Die besten Windows 10-Apps dieser Woche

Die besten Windows 10-Apps dieser Woche

4
0


Vierhundertzwanzig in einer Serie. Willkommen zur Übersicht dieser Woche über die besten Apps, Spiele und Erweiterungen, die in den letzten sieben Tagen für Windows 10 im Microsoft Store veröffentlicht wurden.

Es ist weiterhin möglich, frühere Versionen von Windows – um genau zu sein Windows 7 und Windows 8.1 – kostenlos auf Windows 10 zu aktualisieren.

Wie immer, wenn ich eine App oder ein Spiel verpasst habe, das diese Woche veröffentlicht wurde und das Ihrer Meinung nach besonders gut ist, lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen oder benachrichtigen Sie mich per E-Mail.

Rabatte diese Woche

Die folgende Liste ist eine Auswahl der besten Angebote. Schaut unbedingt im Store nach allen Angeboten.

Einige Apps sind für mehr als eine Woche rabattiert. Im Folgenden sind nur neue Apps und Spiele aufgeführt. Schauen Sie sich den vorherigen Beitrag in der Serie an, um frühere Angebote zu finden, die möglicherweise noch gültig sind.

Neue Windows-Apps und -Spiele

Aquile-Leser

Aquile Reader ist ein E-Book-Reader für Windows 10, mit dem Sie lokale Dateien lesen oder Dateien aus verschiedenen Online-E-Book-Katalogen herunterladen können.

Eine der Stärken von Aquile Reader ist, dass er in vielerlei Hinsicht angepasst werden kann. Sie können beispielsweise Layouts, Abstände, Farben oder Schriftarten ändern.

Die App umfasst eine Text-to-Speech-Option, Unterstützung für Notizen, Markierungen und Lesezeichen und bietet Benutzern Leseeinblicke in Form von Statistiken.

Bemerkenswerte Updates

Cortana App-Update führt den Sprachbefehl „cortana“ wieder auf Systemen ein, auf denen es installiert ist.

Die Einführung von Microsoft Edge Stable für den Browserverlauf und die Synchronisierungsfunktion für geöffnete Registerkarten hat begonnen.

Office Lens wurde von Microsoft aus dem Store entfernt. Es ist jetzt nur für Android und iOS verfügbar.

Wiederherstellung von Windows-Dateien, eine App von Microsoft, wurde mit zwei neuen Parametern aktualisiert:

  • /regular ist die Standardoption.
  • /extensive funktioniert auf Nicht-NTFS-Speichergeräten (Fat und exFAT) und auf Speichergeräten mit Fehlern.



Vorheriger ArtikelApple kündigt kabellose On-Ear-Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung Beats Solo Pro an
Nächster ArtikelAktualisierte Plattform hilft Unternehmen, sich an die Sicherheit in einer Welt nach einer Pandemie anzupassen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein