Start Microsoft Die Einführung von Office 365 schreitet in der gesamten EMEA-Region voran

Die Einführung von Office 365 schreitet in der gesamten EMEA-Region voran

59
0


Büro 365

Die Office 365-Suite von Microsoft und die G Suite von Google werden in 66 Prozent der Unternehmen in der Region EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) eingesetzt, aber Office 365 übertrifft mit 44 Prozent die G Suite mit 22 Prozent.

Dies ist eines der Ergebnisse eines neuen EMEA-Cloud-Berichts eines Datenschutzunternehmens Bitglas Dies zeigt, dass die Akzeptanz von Cloud-Suiten höher ist als in jeder anderen Region. In Europa haben Frankreich und die Niederlande mit 82 Prozent und 78 Prozent die höchsten Cloud-Einführungsraten.

Slack hat sich auch in der Region durchgesetzt und wird jetzt in mehr als zwei Dritteln der Unternehmen eingesetzt, verglichen mit nur einem Drittel in den USA. Der Einsatz von Single Sign-On (SSO)-Lösungen ist ebenfalls weit verbreitet und wird in fast der Hälfte (49 Prozent) der Unternehmen mit Office 365 und in 10 Prozent der Unternehmen, die die G Suite verwenden, eingesetzt.

Deutschland und die Niederlande gelten als die sicherheitsbewusstesten in Europa. In den Niederlanden haben 52 Prozent der Organisationen mit Office 365 eine SSO-Lösung bereitgestellt, gefolgt von Deutschland mit 55 Prozent. In den USA ist die Akzeptanz von Office 365 SSO mit etwas mehr als 23 Prozent und G Suite SSO mit etwas mehr als fünf Prozent deutlich geringer.

Europäische Technologie- und Medienunternehmen weisen mit 83 bzw. 87 Prozent die höchsten Raten der Cloud-Einführung auf. Auch regulierte Branchen wie das Gesundheitswesen (53 Prozent) und Finanzdienstleistungen (44 Prozent) haben deutliche Zuwächse bei der Cloud-Bereitstellung verzeichnet, aber die Regierung liegt nur bei 17 Prozent.

„Europäische Unternehmen gehörten zu den ersten, die die Vorteile der Public Cloud erkannten, hatten aber lange Zeit damit zu kämpfen, Daten zu schützen, wenn sie sich außerhalb des Netzwerkperimeters bewegen“, sagt Eduard Meelhuysen, VP Sales für EMEA bei Bitglass. „In den letzten Jahren haben sich Cloud-Sicherheitslösungen weiterentwickelt, um die Sicherheits-, Datenschutz- und Compliance-Anforderungen von Unternehmen in der Region zu erfüllen, was zu einem massiven Anstieg der Akzeptanz geführt hat.“

Mehr zu den Ergebnissen erfahren Sie im Kompletter Bericht die auf der Bitglass-Site verfügbar ist.

Bildnachweis: denizn / Shutterstock.com



Vorheriger ArtikelApple-Aktien fallen voraussichtlich nach dem ‚Hey Siri‘-Ereignis
Nächster ArtikelWindows 10 beendet plötzlich die Internetverbindung für einige Benutzer

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein