Start Cloud Die Herausforderungen des wachsenden Cloud-Marktes

Die Herausforderungen des wachsenden Cloud-Marktes

35
0


2016 Wolke

Jedes Unternehmen ist sich bewusst, dass Cloud Computing zu einem weltweit dominierenden Markt geworden ist. Einige Schätzungen haben die Wolke im Wert von 75 Milliarden US-Dollar, vielleicht sogar noch mehr. Es wird erwartet, dass es weit darüber hinaus wächst. Dennoch steht der wachsende Cloud-Markt vor mehreren Herausforderungen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Exponentielles Wachstum bringt eine Fülle von Herausforderungen mit sich. Cloud-Computing-Organisationen müssen mithalten können, da Unternehmen, Regierungen und sogar geschäftstüchtige Einzelpersonen aus der ganzen Welt aktuelle und potenzielle Kunden darstellen. Cloud-Konsumenten verlassen sich stark auf Infrastrukturdienste. Laut Gartner, die Vorhersage im Jahr 2016 bedeutete allein IaaS einen Cashflow von über 22 Milliarden US-Dollar. Die wachsenden Anforderungen und Kundenerwartungen stehen in einem engen Jonglierakt mit den Kräften, die Cloud Service Provider herausfordern werden.

Herausforderungen des Cloud-Marktes

  1. Können Anbieter mit der Nachfrage Schritt halten? Da sich immer mehr Kunden bei Cloud-Diensten anmelden, stehen Provider vor der Herausforderung, ihre Infrastrukturen zu aktualisieren, um die erhöhte Last zu bewältigen. Wenn genügend Anbieter damit zu kämpfen haben, würde das zu einer großen Instabilität des Marktes führen. Cloud-Unternehmen waren weitgehend auf erschwinglichen Speicher und Bandbreite angewiesen und gaben die Einsparungen an ihre Kunden weiter.
  2. Bleiben die Preise niedrig? Der Erfolg des Cloud-Marktes, der bisher von attraktiven Preisen und Einsparungen angetrieben wurde, könnte behindert werden, wenn die gleichen Preismodelle nicht Bestand haben. Der Wettbewerb unter den großen IT-Unternehmen trägt dazu bei, die Preise niedrig zu halten. Preismodelle basieren auf mehreren Faktoren. Abonnement, Verbrauch, marktbasierte Preise und andere wirken sich auf die Dienste aus, die sich Ihr Unternehmen leisten kann.
  3. Wird der Wert erhalten? Cloud-Unternehmen stehen unter Druck, die Preise niedrig zu halten. Bedeutet das, dass sie den gleichen Wert halten können? Ihr Unternehmen muss möglicherweise überlegen, ob es die beste Strategie ist, die beste Preisgestaltung oder bessere Einnahmen zu erzielen.
  4. Wird sich die Nachfrage nach Schlüsseldiensten ändern? Cloud-Kunden sind sehr an Datenspeicherung sowie Backup- und Recovery-Diensten interessiert. Könnte eine Verschiebung der Gesuchten den Cloud-Markt ablenken? Anbieter sind immer auf der Suche nach innovativen Dienstleistungen. Bis zu einem gewissen Grad wissen wir nicht, was die Zukunft in Bezug auf Produktivität, Effizienz und Lösungen zur Kostenreduzierung bringen wird. Innovation spielt daher auch bei unvorhergesehenen Herausforderungen eine Rolle.
  5. Welche globalen Bedingungen werden sich auf den Markt auswirken? Der Cloud-Markt entwickelt sich schnell. Ebenso die wirtschaftlichen, politischen, sozialen und technologischen Bedingungen auf der ganzen Welt. Für ein Cloud-Unternehmen ist es nicht einfach, regionale Konflikte oder sogar regulatorische Änderungen vorherzusehen, die sich auf die Geschäftsabwicklung auswirken können.

Ein von großen Playern dominierter Markt

Auch die Entscheidungen der großen Cloud-Computing-Unternehmen und deren Leistung stellen eine Herausforderung dar. Es ist unwahrscheinlich, dass diese Organisationen ihre Geschäfte aufgeben. Größere Umwälzungen innerhalb dieser Unternehmen könnten jedoch Auswirkungen auf den gesamten Markt haben. Es ist schwer vorherzusagen, welche Services und Preismodelle Unternehmen wie IBM, Oracle, Microsoft, Cisco, HP, Google oder VMWare entwickeln werden. Jede davon hat sicherlich einen globalen Einfluss. Eine große Innovation von einem wird die anderen aufrütteln. Auch wenn bestimmte Herausforderungen auftreten, stehen all diese Unternehmen unter hohem Druck, schnell Lösungen zu finden, die für die Kunden funktionieren.

Sicherheit bleibt natürlich eine Herausforderung. Dies kann nicht unterschätzt werden. Die vorhandenen Sicherheitsprotokolle müssen eine Benutzerbasis zufrieden stellen, die von einem Einzelhandelsgeschäft bis hin zu einer Regierungsbehörde reichen kann. Wird der Kundenstamm die Sicherheit, die Zugangskontrolle, die ausgelagerte? alle Flash-Speicher, und andere wichtige Elemente? Es gibt sicherlich Hürden, die Kunden dazu bringen, über die Nutzung nachzudenken. Können Cloud-Anbieter an einem stabileren Modell der Kundenbindung festhalten und Loyalität durch stark nachgefragte Dienste entwickeln? Dies sind nur einige der Herausforderungen, denen sich der Cloud-Markt insgesamt in einer Phase exponentiellen Wachstums gegenübersieht.

Bildnachweis: leolintang/Shutterstock

rick_delgadoRick Delgado hat das Glück, eine erfolgreiche Karriere hinter sich zu haben und ist kürzlich einen Schritt zurückgetreten, um seiner Leidenschaft des freiberuflichen Schreibens nachzugehen. Er schreibt gerne über neue Technologien und Möglichkeiten, uns in einer sich verändernden digitalen Landschaft zu schützen. Er schreibt Artikel für mehrere Unternehmen, darunter Dell.



Vorheriger ArtikelBodhi Linux 4.0.0 Ubuntu-basierte Distribution jetzt mit Moksha 0.2.1-Umgebung verfügbar
Nächster ArtikelMicrosoft fügt Outlook.com den dunklen Modus hinzu

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein