Donnerstag, Mai 19, 2022
Start Nachrichten Donnerstag bei Aldi: 58-Zoll-Fernseher zum Spitzenpreis

Donnerstag bei Aldi: 58-Zoll-Fernseher zum Spitzenpreis

30
0


Medion Life X15811 bald bei Aldi im Angebot. (Bildquelle: Medion)

Aldi bringt in Kürze einen neuen 58-Zoll-Fernseher von Medion in die Läden. Kurz vor Weihnachten kann man sich so einen großen TV zum kleinen Preis kaufen oder diesen verschenken. Das Angebot gilt bei Aldi Nord und Süd in den Filialen.

Aldi verkauft 58-Zoll-Fernseher für 399 Euro

Wer sich kurz vor Weihnachten einen neuen Fernseher kaufen möchte, kann sich den Medion Life X15811 bei Aldi anschauen. Ab dem 9. Dezember 2021 wird in den Filialen von Aldi Süd und Nord dieser 4K-Fernseher für nur 399 Euro angeboten. Das Angebot gilt nur vor Ort und könnte stark limitiert sein. Der Preis ist nämlich sehr attraktiv.

Was kann der Medion-Fernseher von Aldi?

Das Preis-Leistungs-Verhältnis des Medion Life X15811 scheint zu stimmen. 399 Euro sind für einen 58-Zoll-Fernseher ein richtig guter Preis. Wem ein 55-Zoll-Modell zu klein und ein 65-Zoll-Fernseher zu groß ist, kann zu dieser Zwischenlösung greifen. Man bekommt natürlich eine 4K-Auflösung und es handelt sich um einen Smart-TV, der die bekanntesten Streaming-Dienste wie Netflix und Co. unterstützt. Die Bildqualität wird durch Dolby Vision und HDR verbessert. Mit DTS-Sound soll der Klang auch anständig ausfallen.

Natürlich kann man mit dem Medion-Fernseher auch normales TV empfangen. Dazu ist ein „HD Triple Tuner“-verbaut, der Kabel, Satellit und Antenne unterstützt. Es sind vier HDMI-2.0-Anschlüsse vorhanden, zwei USB-Ports und natürlich LAN sowie WLAN. Wie üblich gibt es drei Jahre Garantie, sodass man etwas länger abgesichert ist.

Der Aldi-Fernseher besitzt ein LCD-Panel. Wo liegt der Unterschied zu OLED? Im Video verraten wir es:

Für wen lohnt sich der Kauf des 4K-Fernsehers von Aldi?

Der Kauf lohnt sich für alle, die einen soliden 4K-Fernseher suchen, der nicht zu groß ist. 58 Zoll sind kein weitverbreiteter Standard. Meist greift man zu 55 oder 65 Zoll. Hier füllt Medion also eine Lücke. Der Preis von 399 Euro ist sehr gut. Ein vergleichbarer Fernseher von Hisense kostet fast 500 Euro (bei Amazon anschauen), ein Modell von Philips fast 600 Euro (bei Amazon anschauen). Wer also genau so ein einen TV sucht, sollte sich dieses Schnäppchen sichern.



Quelle

Vorheriger ArtikelCorona-Wissen richtig übersetzen: Über die „Infodemie“ in der Pandemie
Nächster ArtikelDortmunds Bellingham schimpfte über „einen Schiedsrichter, der schon mal Spiel verschoben hat“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein