Start Microsoft Dynabook stellt neueste Tecra A40-J und A50-J Windows 10-Laptops vor

Dynabook stellt neueste Tecra A40-J und A50-J Windows 10-Laptops vor

5
0


Wenn Sie ein wahres brauchen Fachmann Windows-Laptop, ich weiß, dass es viele Marken und Modelle gibt, die in Betracht gezogen werden sollten, aber ich empfehle Ihnen dringend, sich Dynabook anzusehen. Insbesondere die Tecra-Linie dieses Unternehmens ist eine ausgewogene Mischung aus Kraft, Haltbarkeit und Eleganz. Diese Produktivitäts-Arbeitspferde enttäuschen nie und halten meiner Erfahrung nach sehr lange.

Heute stellt Dynabook seine 2021 Tecra A Windows 10-Laptops vor – das 14-Zoll Tecra A40-J und das 15-Zoll Tecra A50-J. Abgesehen von Unterschieden bei Bildschirm- und Gehäusegröße kann der A40-J mit einem Touchscreen ausgestattet werden, während der A50-J dies nicht kann. Während die Tastatur des A50-J über einen Nummernblock verfügt, ist dies beim A40-J nicht der Fall. Beide verfügen über Wi-Fi 6, Dual Thunderbolt 4, Dual USB-A, HDMI, Gigabit Ethernet, eine 3,5-mm-Audiobuchse und einen Micro-SD-Kartenleser.

„Zusätzlich zu den leistungsstarken 28-W-Varianten der neuesten Intel Core-Prozessoren der 11. , Intel Iris Xe powered Grafiktechnologie steigert die Leistung weiter, ergänzt durch eine neue leise Dual-Lüfter-Kühltechnologie.Das Duo liefert auch eine beeindruckende Akkulaufzeit – bis zu 10,4 Stunden gemessen mit Mobile Mark 2018. Dynabook bietet eine Schnellladefunktion für mehr zu 40 Prozent Akkuladung in nur 30 Minuten“, erklärt Dynabook.

Das Unternehmen, das zuvor als Toshiba PC bekannt war, sagt auch: „Mit Mobilität im Kern wiegt das Tecra A40-J 3,24 Pfund und verfügt über einen großen, blendfreien 14-Zoll-HD- oder FHD-Bildschirm in einem 18,9-mm-dünnen Gehäuse. Während seine 15- Zoll-Geschwister, das Tecra A50-J, bietet einen größeren Bildschirm in einem dünnen 19,9-mm-Design und wiegt 3,64 lbs. Das Paar verfügt über ein schlankes Display-Design und ein einfach zu öffnendes Scharnier für einen schnellen Start. Jedes Leichtgewicht Chassis wurde in Übereinstimmung mit den neuesten MIL-STD-810H-Standards für Fall-, Temperatur-, Feuchtigkeits-, Vibrations- und Schocktests entwickelt, um praktisch jeder Arbeitsumgebung standzuhalten.“

Dynabook hat leider noch keine Preise bekannt gegeben, aber das Unternehmen hat ein wenig bezüglich der Verfügbarkeit mitgeteilt. Sowohl das 14-Zoll Tecra A40-J als auch das 15-Zoll Tecra A50-J sind im Juli mit dem wunderschönen Mystic Blue-Chassis. Mit anderen Worten, Sie müssen nicht lange warten, um einen dieser Windows 10-Laptops in die Hände zu bekommen.



Vorheriger ArtikelDie erste Vorschau von Windows 11 steht jetzt zum Download bereit – das ist neu und was fehlt
Nächster ArtikelRemote- und Hybridarbeit erschwert die Verhinderung von Phishing

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein