Start Apple EaseUS Data Recovery Wizard for Mac ist die erste und einzige Mac-Datenwiederherstellungs-App,...

EaseUS Data Recovery Wizard for Mac ist die erste und einzige Mac-Datenwiederherstellungs-App, die mit T2-Chips kompatibel ist

5
0


EaseUS Datenwiederherstellungsassistent für Mac

Der in neueren Macs enthaltene T2-Chip trägt in vielerlei Hinsicht zur Erhöhung der Sicherheit bei. Der Chip verhindert nicht nur das Booten von unsignierter Software, sondern sichert auch den gesamten Bootvorgang und übernimmt die Laufwerkverschlüsselung.

Aber auch der T2-Chip kann Besitzern solcher Maschinen Kopfschmerzen bereiten. Die in den Chip integrierte Sicherheit zwingt Benutzer dazu, einige Systemreparaturen – wie den Touch-ID-Sensor – bei Apple und nicht bei einem Drittanbieter durchzuführen. Es kann auch zu großen Problemen bei der Datenwiederherstellung führen. das heißt, es sei denn, Sie verwenden den EaseUS Data Recovery Wizard für Mac.

Wenn Sie ein MacBook Air (2018 oder höher), ein MacBook Pro (2018 oder höher), einen Mac mini (2018 oder höher), Mac Pro (2019 oder höher) oder einen iMac Pro besitzen, ist Ihr System mit einem T2-Chip gesichert . Dieses benutzerdefinierte Silizium bindet Ihre SSD im Wesentlichen an Ihren Mac, und sollte Ihr System eine ernsthafte Fehlfunktion aufweisen, ist es in den meisten Fällen alles andere als einfach, Daten von diesem Laufwerk zurückzubekommen.

Es gibt Tools, die verwendet werden können, um die Sicherheitsmaßnahmen von Apple zu umgehen, aber diese sind oft umständlich und umständlich. EaseUS Data Recovery Wizard for Mac kann ohne Deaktivierung der SIP-Funktion (System Integrity Protection) betrieben werden, die der ordnungsgemäßen Funktion vieler Wiederherstellungstools im Wege steht.

Die Unterstützung für das Scannen und die Datenwiederherstellung von T2-gesicherten Laufwerken ist eine neue Funktion der Version 12.0.5 des EaseUS Data Recovery Wizard für Mac. Das vollständige Änderungsprotokoll für diese Version der Software lautet:

  • Unterstützt direktes Scannen und Wiederherstellen von T2-gesicherten Mac-Geräten
  • Ermöglicht das Scannen und Wiederherstellen, ohne SIP auszuschalten
  • Verbesserte Wiederherstellung in APFS, HFS+, HFS X, FAT16, FAT32, exFAT und NTFS
  • Datei kann schneller wiederhergestellt werden als in früheren Versionen

Es ist eine kostenlose Testversion des EaseUS Data Recovery Wizard für Mac verfügbar Hier, und die App kann gekauft werden Hier. Es stehen drei verschiedene Lizenzoptionen zur Auswahl: 89,95 USD pro Monat, 119,95 USD pro Jahr oder lebenslange Upgrades für 169,95 USD.



Vorheriger ArtikelFachkräftemangel für Probleme bei der SAP-Cloud-Migration verantwortlich
Nächster ArtikelMicrosoft veröffentlicht ein Notfallupdate, um Probleme mit der Spielleistung zu beheben, die durch KB5000842 und KB5001330 verursacht werden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein