Start Nachrichten Easyjet streicht in den nächsten zehn Tagen mehr als 200 Flüge

Easyjet streicht in den nächsten zehn Tagen mehr als 200 Flüge

4
0


London – Der britische Billigflieger Easyjet hat für die kommenden knapp zwei Wochen mehr als 200 Flüge gestrichen. Dies sei notwendig, um einen verlässlichen Service aufrechterhalten zu können, teilte das Unternehmen am Samstag mit. Pro Tag sollen bis zum 6. Juni etwa 24 Flüge vom Londoner Flughafen Gatwick betroffen sein. Neben den bevorstehenden Feierlichkeiten zum Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. stehen in England auch Schulferien bevor.



Quelle

Vorheriger ArtikelFußball heute: Wer überträgt das Champions-League-Finale? Real Madrid – FC Liverpool
Nächster Artikel2022: Das Jahr des Linux-Desktops | c’t uplink 43.3

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein