Start Empfohlen Einbruch in das iPhone? Versuchen Sie es zuerst mit ‚1234‘ oder...

Einbruch in das iPhone? Versuchen Sie es zuerst mit ‚1234‘ oder ‚0000‘

22
0


iPhone 125px
Entwickler Daniel Amitay hat ein paar Worte der Warnung für diejenigen, die ihre iPhones mit einem vierstelligen Passwort sperren: Verwenden Sie etwas, das nicht auf seiner Liste der am häufigsten verwendeten Passwörter steht. Amitay hat die Big Brother Camera Security App für iOS entwickelt und anonym Passcode-Daten von Benutzern gesammelt.

Die App kann aus der Ferne Bilder von jedem, der Ihr Gerät mit der Frontkamera verwendet, sowie dessen Standort aufnehmen. Was Amitay sammelte, waren die Passcode-Informationen für die App selbst, die fast identisch mit dem iOS-Sperrbildschirm sind. Er geht davon aus, dass die Daten, die mit 204.508 Benutzerpasswörtern gesammelt wurden, ähnlich sein würden.

Der am häufigsten verwendete Passcode war „1234“, der von 8.884 Benutzern verwendet wurde. Der zweite war ‚0000‘, den 5.246 als Sicherheitscode festgelegt haben. Wenn die Stichprobe von Amitay repräsentativ für iPhone-Nutzer insgesamt ist, verwenden 7 Prozent diese beiden Codes: schrecklich gute Chancen, in das Gerät von jemandem einzubrechen!

„Die meisten der oberen Passcodes folgen typischen Formeln, wie z. B. vier identische Ziffern, Bewegung in einer Reihe auf dem Pad nach oben/unten, Wiederholung“, sagte Amitay. Das würde den dritten, vierten und fünften Punkt erklären – „2580“, „1111“ und „5555“.

Ein interessanter Passcode in den Top Ten war ‚5683‘ auf Platz sechs. Obwohl es zunächst keinen Sinn ergibt, buchstabiert der Zahlencode ‚LOVE‘ auf einer Telefontastatur. Passwörter wie „iloveyou“ gehören laut Experten zu den am häufigsten im Internet verbreiteten.

Abgerundet wurden die Top Ten mit ‚0852‘, ‚2222‘, ‚1212‘ und ‚1998‘. Der letzte ist wahrscheinlich ein Hinweis auf das Geburtsjahr des Benutzers oder das Jahr eines anderen wichtigen Ereignisses, wie z. B. der Abschluss. Die Jahre 1990-2000 erscheinen alle unter den Top 50 und 1980-1989 unter den Top 100.

Amitay war so freundlich, Betanews den Rest der 25 wichtigsten Passcodes zur Verfügung zu stellen, die wir unten aufgelistet haben. Studieren Sie die Liste sorgfältig: Wenn Ihre auf der Liste steht, ist jetzt vielleicht ein guter Zeitpunkt, sie zu ändern.

11. 6969
12. 1379
13. 1997
14. 2468
15. 9999
16. 7777
17. 1996
18. 2011
19. 3333
20. 1999
21. 8888
22. 1995
23. 2525
24. 1590
25. 1235



Vorheriger ArtikelWie dumm konnte Citi sein?
Nächster ArtikelLulzSec hackt Website des US-Senats, obwohl keine Daten entnommen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein