Start Nachrichten Elon Musk: Netflix-User kündigen wegen „Woke-Virus“

Elon Musk: Netflix-User kündigen wegen „Woke-Virus“

13
0


US-AUTOMOBILE-INDUSTRY-TESLA-ECONOMY

© APA/AFP/SUZANNE CORDEIRO / SUZANNE CORDEIRO

Der Streaming-Anbieter hat am Mittwoch seine Geschäftszahlen bekannt gegeben. Erstmals seit 2011 befinden sich die Nutzer*innenzahlen auf einem Abwärtstrend. Rund 200.000 zahlende Kund*innen hat Netflix im ersten Quartal 2022 verloren.

Während der Streaming-Anbieter dem weit verbreiteten Passwort-Sharing die Schuld an den sinkenden Nutzer*innenzahlen gibt, hat Tesla-CEO Elon Musk eine ganz eigene Erklärung für die Krise von Netflix.

Wegen dem „Woke-Virus“ könne man Netflix nicht mehr schauen, schrieb Musk auf Twitter. Unter Wokeness versteht man die Wachsamkeit für Diskriminierungen und Missstände. Es gilt als die nächsthöhere Stufe der Political Correctness.

Musk und die Wokeness

Es ist nicht das erste Mal, dass sich der Unternehmer über Wokeness beschwert. „Wokeness ist eine der größten Bedrohungen der Zivilisation“, sagte der Tesla-Chef in einem Interview im Dezember.

Wokeness wolle eine humorlose Gesellschaft voller Verurteilung und Hass, so Musk: Wokeness sei spaltend, ausgrenzend, hasserfüllt und gebe gemeinen Menschen ein Schild, um grausam zu sein.

Was Musk auf Netflix sehen möchte

Der Tesla-CEO hat dem Streaming-Anbieter auch gleich seine Wünsche mitgeteilt, was er auf Netflix sehen möchte. Anstatt „woke“ Serien und Filme wolle Musk hauptsächlich Science-Fiction- und Fantasy-Inhalte sehen.

Ist Netflix tatsächlich schlechter geworden? Nehmt an unserer Abstimmung teil – dafür müsst ihr möglicherweise den Ad-Blocker deaktivieren. Und lasst uns in den Kommentaren wissen, wie ihr die Netflix-Inhalte bewertet. 





Quelle

Vorheriger ArtikelStiftung Warentest verrät: Das ist die beste App für E-Auto-Fahrer
Nächster ArtikelProSieben-Hauptabend: „Joko & Klaas“ zeigten Auftritt von ukrainischer Band in Bunker

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein