Start Nachrichten Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte verurteilt Türkei wegen Inhaftierung Yücels

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte verurteilt Türkei wegen Inhaftierung Yücels

18
0


Straßburg – Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat die Türkei wegen der Inhaftierung des deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel verurteilt. Das Vorgehen der Türkei habe die Menschenrechte Yücels auf Freiheit und Sicherheit sowie auf freie Meinungsäußerung verletzt, heißt es in dem Urteil, das am Dienstag schriftlich verkündet wurde.



Quelle

Vorheriger ArtikelSo sehen die smarten Schlafkabinen am Flughafen Wien aus
Nächster ArtikeliCloud-Bug nervt Entwickler

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein