Start Nachrichten Ex-US-Präsident Trump greift seinen Vize Pence erneut an

Ex-US-Präsident Trump greift seinen Vize Pence erneut an

5
0


Washington – Der frühere US-Präsident Donald Trump (2017-21) hat seinen damaligen Vize Mike Pence erneut öffentlich attackiert. „Mike hatte nicht den Mut, zu handeln“, sagte Trump am Freitag in Nashville, Tennessee, auf einer Veranstaltung einer ultra-konservativen religiösen Organisation. Pence habe am 6. Jänner 2021 die Chance gehabt, „historisch“ zu sein. „Aber Mike hatte Angst, wovor er auch immer Angst hatte.“



Quelle

Vorheriger ArtikelJacky-Cola aus der Dose: Jack Daniel’s und Coca-Cola bringen Partygetränk auf den Markt
Nächster ArtikelGlück muss man haben! Die Bilder der Woche (KW 24)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein