Start Technik heute Android Flickr 4.0 Update bringt neues Upload-Tool und Bilderkennungsmagie

Flickr 4.0 Update bringt neues Upload-Tool und Bilderkennungsmagie

9
0


flickr

Es ist schon eine Weile her, dass Flickr (erinnern Sie sich an diese Site?) ein Update erhalten hat, aber heute ändert sich dies. Flickr 4.0 wird eingeführt, und es ist ein massives Update. Getitelt von Flickr Camera Roll und Uploadr, kann das Update nicht nur von Android- und iOS-Benutzern genossen werden, sondern auch von denen, die an der Website festhalten.

Es gibt ein Tool, das es einfacher macht, Fotos online hochzuladen, aber noch wichtiger sind Tools, die das Durchsuchen und Bearbeiten von Fotos erleichtern. Flickr Camera Roll ist ein maus- und berührungsfreundlicher Browser, es liegt ein größerer Fokus auf dem Teilen und es gibt einen Hauch von Magie. Magic View ist die neue Killer-Funktion von Flickr, die Ihre Fotosammlung automatisch für Sie organisieren kann.

Flickr erkennt, dass die Dinge nicht immer einfach waren; das Blogeintrag Die Einführung der neuesten Version der Site hat den leicht selbstironischen Titel „Es ist endlich einfach, jedes Foto, das Sie jemals aufgenommen haben, hochzuladen, darauf zuzugreifen, zu organisieren, zu bearbeiten und zu teilen.“ Das Browsen in der Kamerarolle wurde verbessert, aber es ist Magic View, auf das Flickr wirklich stolz ist.

Automatische Organisation ist eine Liebes- oder Hass-Funktion, aber Flickrs Sicht der Dinge ist ziemlich beeindruckend – zumindest auf dem Papier. Die erweiterte Bildanalyse wird verwendet, um alle Ihre Fotos zu identifizieren, die Landschaften, Personen, Bilder mit einem grünen Farbton usw. sind: Es ist möglicherweise kein manuelles Sortieren mehr erforderlich.

Uploadr ist ein ziemlich selbsterklärendes Tool für Windows und Mac. Alle Fotos, die dem von Ihnen angegebenen Ort hinzugefügt werden, werden automatisch in Ihr Flickr-Konto hochgeladen: einfach. Auf diese Weise hochgeladene Bilder werden zu privaten Galerien hinzugefügt und zwischen Geräten synchronisiert, ohne dass Sie eingreifen müssen. Neben den Verbesserungen beim Hochladen und Teilen von Bildern wurde auch das Herunterladen von Bildern mit einer einfachen Ergänzung aktualisiert: Massen-Download.

Probieren Sie es gleich aus und sehen Sie, was Sie denken.



Vorheriger ArtikelWindows 10 Insider Preview Build 14361 für PC und Mobile jetzt im Fast Ring verfügbar
Nächster ArtikelDie Herausforderungen bei der Sicherung von Amazon Web Services

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein