Start Technik heute Android Fortnite kommt auf Android – wird Ihr Telefon unterstützt und wird das...

Fortnite kommt auf Android – wird Ihr Telefon unterstützt und wird das Spiel jemals bei Google Play erscheinen?

3
0


Fortnite für Android-Setup

Fortnite wurde schnell zu einer Gaming-Sensation, und das Warten, bis das Battle Royale-Spiel auf Android kommt, hat sich lang angefühlt. Während Fortnite für iOS bereits Realität ist, bleibt Fortnite für Android irgendwo am Horizont.

Das heißt aber nicht, dass es keine Neuigkeiten über die Android-Version des Spiels gibt. Kürzlich ist eine Liste ans Licht gekommen, die die Handys zu enthüllen scheint, die Fortnite unterstützen werden, und es gibt ein hartnäckiges Gerücht, dass das Spiel zunächst als exklusiver Titel für das kommende Samsung Galaxy Note 9 erscheinen wird es zu Google Play, wobei Epic Games anscheinend versucht zu vermeiden, Google einen Teil des Fortnite-bezogenen Einkommens zu zahlen.

Siehe auch:

Wir wissen seit ein paar Monaten, dass Fortnite seinen Weg zu Android findet, und in den letzten Tagen sind kleine Informationsschnipsel herausgerutscht. Informationen geteilt von XDA-Entwickler schlägt nicht nur vor, dass Fortnite – vorübergehend – exklusiv für das Galaxy Note 9 sein wird (das selbst auf ein Veröffentlichungsdatum hinweist), sondern auch, dass Spieler das Spiel direkt von Epic und nicht über den Play Store herunterladen müssen.

Eintauchen in den Quellcode der Fortnite Mobile-Seite auf der Website von Epic Games ist eine ziemliche Offenbarung. Es gibt Links zu Bildern, die zeigen, wie die mobile Version von Fortnite über einen Webbrowser heruntergeladen wird, und Verweise auf die Sicherheitsberechtigungen, die „notwendig sind, um eine App außerhalb des Play Store zu installieren“. Dies deutet stark darauf hin, dass Fortnite als direkter Download von Epic zur Verfügung gestellt wird und nicht in Google Play erscheint – wodurch die 30-Prozent-Kürzung vermieden wird, die ansonsten an Google zu zahlen wäre.

Dies sind zwar großartige Neuigkeiten für Epic, aber das Anbieten von Fortnite als direkter Download hat Konsequenzen für die Spieler – sie müssen App-Installationen von Drittanbietern aktivieren, und dies hat Auswirkungen auf die Sicherheit. Mit der Einführung des Samsung Galaxy Note 9 in nur wenigen Tagen müssen wir möglicherweise nicht lange warten, um genau zu sehen, was Epics Ansatz ist. In der Zwischenzeit ist hier eine Liste von Mobilteilen, von denen bekannt ist, dass sie mit dem Spiel kompatibel sind:

  • Google Pixel 2
  • Google Pixel 2 XL
  • Huawei Mate 10
  • Huawei Mate 10 Lite
  • Huawei Mate 10 Pro
  • Huawei P10
  • Huawei P10 Plus
  • Huawei P10 Lite
  • Huawei P9
  • Huawei P9 Lite
  • Huawei P8 Lite (2017)
  • LG G6
  • LG V30
  • LG V30+
  • Motorola Moto E4 Plus
  • Motorola Moto G5
  • Motorola Moto G5 Plus
  • Motorola Moto G5s
  • Motorola Moto Z2 Play
  • Nokia 6
  • Razer-Telefon
  • Samsung Galaxy A5 (2017)
  • Samsung Galaxy A7 (2017)
  • Samsung Galaxy J7 Prime (2017)
  • Samsung Galaxy J7 Pro (2017)
  • Samsung Galaxy Note 8
  • Samsung Galaxy On7 (2016)
  • Samsung Galaxy S9
  • Samsung Galaxy S9+
  • Samsung Galaxy S7
  • Samsung Galaxy S7 Edge
  • Samsung Galaxy S8
  • Samsung Galaxy S8+
  • Sony Xperia XA1
  • Sony Xperia XA1 Ultra
  • Sony Xperia XA1 Plus
  • Sony Xperia XZ
  • Sony Xperia XZs
  • Sony Xperia XZ1

Bildnachweis: XDA-Entwickler



Vorheriger ArtikelCyberkriminelle nutzen Remote-Arbeit, um gezielte Angriffe zu starten
Nächster Artikeltief in Linux 20 sieht unglaublich aus

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein