Start Nachrichten Fünf kostenlose Apps zum Übersetzen im Test

Fünf kostenlose Apps zum Übersetzen im Test

5
0


Wir testen die Übersetzungsapps von DeepL, Google, Microsoft, PONS und SayHi. So gut ist mit ihnen eine zweisprachige Unterhaltung möglich.



Quelle

Vorheriger ArtikelBioNTech plant Impfstoff-Zulassung für Kleinkinder
Nächster ArtikelWusstet ihr es? In eurem Handy ist ein lustiges Spiel versteckt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein