Start Empfohlen Gefälschte Amazon-App zielt auf Black Friday-Käufer ab

Gefälschte Amazon-App zielt auf Black Friday-Käufer ab

26
0


fake_echt

Horden von Käufern, die nach den besten Black Friday-Angeboten suchen und der Online-Sicherheit möglicherweise nicht die volle Aufmerksamkeit schenken, machen dies zu einer Jahreszeit, in der auch Cyberkriminelle gerne Geld verdienen.

Internetsicherheitsunternehmen Zscaler hat eine weit verbreitete Malware-Kampagne aufgedeckt, deren Autoren eine große Anzahl von Menschen betrügen, indem sie gefälschte Android-Apps erstellen, die einen frühen Zugriff auf Amazons Black Friday- und Cyber ​​Monday-Verkäufe bieten.

Einmal installiert, tarnt es sich als legitime Amazon-App. Beim Start wird eine untergeordnete App gestartet, die nach Administratorrechten und anderen riskanten Berechtigungen fragt, einschließlich des Sendens von SMS und des Wählens von Telefonnummern. Diese App registriert sich selbst als Dienst, sodass sie auf dem Gerät bleibt, auch wenn die ursprüngliche App entfernt wird.

Es verfügt über einen Code zum Sammeln der persönlichen Daten des Benutzers, einschließlich Anrufprotokollen und empfangenen Posteingangsnachrichten, zum Sammeln von Absendernummern, SMS-Text, empfangenen eingehenden Rufnummern und Kontaktnamen.

Zscaler warnt Benutzer: „Installieren Sie immer Anwendungen von legitimen App-Stores und Websites. Beachten Sie die Berechtigungen, die von der Anwendung während der Installation angefordert werden. Shopping-Apps sollten nicht nach Zugriff auf Ihre Kontakte oder SMS fragen.“

Weitere Informationen zum Angriff finden Sie auf der Zscaler-Blog.

Bildnachweis: Stuart Miles / Shutterstock



Vorheriger ArtikelSicherheitstipps für Black Friday-Shopper
Nächster ArtikelMicrosoft veröffentlicht SkyDrive, Kinectimals für iOS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein