Start Nachrichten Geschichtsstunde mit dem Bildungsminister in der KZ-Gedenkstätte

Geschichtsstunde mit dem Bildungsminister in der KZ-Gedenkstätte

13
0


Linz – Für 120 Schüler des BRG Gmunden stand am Freitag eine ganz besondere Geschichtsstunde samt ministerieller Begleitung auf dem Lehrplan. Die Jugendlichen besuchten gemeinsam mit Bildungsminister Martin Polaschek die KZ-Gedenkstätte Mauthausen.



Quelle

Vorheriger ArtikelWas von Fitness-Diensten zu halten ist: „Überschätzen Sie die Angebote nicht“
Nächster ArtikelWie biologische Uhren die Lebenszeit vorhersagen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein