Start Nachrichten „Goodfellas“-Darsteller Ray Liotta im Alter von 67 Jahren gestorben

„Goodfellas“-Darsteller Ray Liotta im Alter von 67 Jahren gestorben

5
0


Der aus Filmen wie „Goodfellas“ und „Feld der Träume“ bekannte US-Schauspieler Ray Liotta ist laut Medienberichten tot. Die Promi-Website „TMZ“ und das Film-Portal „Deadline“ berichteten am Donnerstag, Liotta sei im Alter von 67 Jahren in der Dominikanischen Republik gestorben. Demnach verstarb der Schauspieler im Schlaf, als er sich für Dreharbeiten in dem Karibikstaat aufhielt.



Quelle

Vorheriger ArtikelKI-Übersetzer auf Irrwegen: Apple macht harmlose Sätze zu Pornotiteln
Nächster ArtikelSteve Kerr: Die Wut einer redegewaltigen Sportlegende

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein