Start Technik heute Android Google: Hinzufügen von Dark Mode zu Apps spart Batterie

Google: Hinzufügen von Dark Mode zu Apps spart Batterie

8
0


Schwarz!

In letzter Zeit wurden Apps, Websites und Betriebssystemen massenhaft dunkle Modi hinzugefügt. Viele Leute bevorzugen einfach das Aussehen, während andere sagen, dass ein dunkleres Thema für das Auge angenehmer ist. Aber es gibt auch die Denkweise, die besagt, dass der Dunkelmodus die Akkulaufzeit spart.

Und genau das ist die Botschaft, die Google an Android-Entwickler sendet. Auf dem Android Dev Summit in dieser Woche hat Google den enormen Unterschied hervorgehoben, den der Dark Mode macht, anscheinend um mehr Entwickler zu ermutigen, die Idee zu übernehmen und die Option zu ihren Apps hinzuzufügen.

Siehe auch:

Der Dark Mode ist für viele Menschen nicht nur ästhetisch ansprechender, es gibt auch echte Akkulaufzeiten – und Google hat die Zahlen, um dies zu beweisen. Unter Hinweis auf die Vorteile des Dunkelmodus zeigte Google, dass bei einer Bildschirmhelligkeit von 50 Prozent die Verwendung von YouTube mit aktiviertem Dunkelmodus zu 14 Prozent weniger Batterieverbrauch führte. Bei einer Bildschirmhelligkeit von 100 Prozent springt die Einsparung auf 60 Prozent.

Dies sind keine Zahlen, an denen man schnüffeln sollte, aber die größten Einsparungen sind bei Telefonen mit AMOLED-Bildschirmen zu sehen, da alles, was schwarz ist, keine Pixel benötigt, um mit Strom versorgt zu werden. Folien von der Veranstaltung, geteilt von Telefonarena, zeigen, dass Google den Stromverbrauch seines eigenen Pixel-Telefons mit einem LCD-iPhone 7 vergleicht. Es zeigt eine Batterieeinsparung von 63 Prozent, wenn ein Screenshot von Google Maps im Normal- und Nachtmodus angezeigt wird.

Google hat Dark Mode-Optionen für immer mehr seiner Produkte eingeführt, und da das Unternehmen die Entwickler jetzt dazu drängt, dasselbe zu tun, werden wir in den kommenden Monaten und Jahren wahrscheinlich eine Verdunkelung der Apps erleben.



Vorheriger ArtikelNeue KI-gestützte Lösung hilft Unternehmen, riskantes Sicherheitsverhalten zu erkennen
Nächster ArtikelSichere Cloud hilft bei der Bereitstellung datengesteuerter Innovationen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein