Start Technik heute Android Google lässt Android 11-Entwicklervorschauseite online gleiten

Google lässt Android 11-Entwicklervorschauseite online gleiten

3
0


11

Sie warten sehr wahrscheinlich immer noch darauf, dass Android 10 auf Ihr Handy kommt, aber Google arbeitet bereits an Android 11.

Das Unternehmen hat (wahrscheinlich) versehentlich die Android 11 Developer Preview-Seite online veröffentlicht, was zu Spekulationen führte, dass ein Entwickler-Build in Sicht sein könnte. Aber es scheint keinen Grund zur Aufregung zu geben nur noch…

Siehe auch:

Wie bemerkt von Android-Polizei Die Android-Entwicklerseite von Google wurde aktualisiert, um Verweise auf das noch zu veröffentlichende Android 11 aufzunehmen. Leider waren die Seitenaktualisierungen nicht nur sehr kurzlebig – Verweise auf Android 11 sind inzwischen verschwunden – sondern gaben uns auch keinen Hinweis darauf was wir in der nächsten Android-Version erwarten können.

Android 11-Entwicklervorschau

Bild über Android-Polizei

Keine der auf der Seite erwähnten Funktionen war neu; das sind alles Dinge, die zu Android 10 hinzugefügt wurden. Außerdem bezog sich keine der verlinkten Seiten auf Android 11, sondern nur auf Android 10. Während also die Aufregung über ein neues Android-Update anfangs ausbrach, scheint es, dass Google tatsächlich nichts hat im Moment zu teilen.

Es ist nicht klar, warum das Unternehmen beschlossen hat, einen Teil der Website zu aktualisieren, ohne dass eine unterstützende Dokumentation bereitsteht. Vielleicht gibt es bald Neuigkeiten zu Android 11 aus den Google-Ställen…

Bildnachweis: Alex_Po / Shutterstock



Vorheriger ArtikelPersönliche Geräte könnten ein Risiko darstellen, wenn die Mitarbeiter wieder ins Büro gehen
Nächster ArtikelOpenMandriva Lx 4.2 Linux-Distribution jetzt für PC, Raspberry Pi und mehr verfügbar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein