Start Technik heute Android Hier ist das OnePlus 6T – kommt am 30. Oktober

Hier ist das OnePlus 6T – kommt am 30. Oktober

7
0


OnePlus 6T

OnePlus hat mehr über das kommende OnePlus 6T verraten. Das Unternehmen ist dafür bekannt, den Hype vor einer neuen Markteinführung zu steigern, und die Dinge sind bei seinem neuesten Handy nicht anders.

Das Unternehmen hat jetzt bekannt gegeben, wann das OnePlus 6T auf den Markt kommt – am 30. Oktober bei einer Veranstaltung in New York City. OnePlus hat dies nicht nur enthüllt, sondern auch bestätigt, dass es nicht mehr möglich ist, sich für The Lab anzumelden – eine Überprüfungsmöglichkeit, die es geschaffen hat, um es einigen wenigen zu ermöglichen, das OnePlus 6T frühzeitig in die Hände zu bekommen.

Siehe auch:

Über das OnePlus 6T wissen wir schon seit einiger Zeit einiges. Der Name wurde erwartet und dann bestätigt, wir erfuhren, dass die Kopfhörerbuchse wegfällt, dass die Kerbe im Vergleich zum OnePlus 6 verkleinert wurde und dass es einen Fingerabdruckleser im Display gibt.

OnePlus ging am Wochenende zu Twitter, um seine Ankündigung zu verfolgen:

Getreu seinem Wort gab es 24 Stunden später einen weiteren Tweet:

Der Tweet verrät nicht viel mehr über das Telefon, aber Sie können einen kurzen Blick darauf werfen, wie das Mobilteil aussieht. Es ist jetzt nur noch eine Frage von Wochen, bis wir es richtig sehen.

In einer begleitenden E-Mail sagt OnePlus:

Lust auf ein Abenteuer? Seien Sie persönlich vor Ort, um das OnePlus 6T selbst zu testen und exklusive Geschenke zu erhalten. Zeitlich begrenzte Frühbuchertickets werden am 8. Oktober um 13:00 Uhr BST verkauft. Besuchen Sie in der Zwischenzeit unsere Mega-Thread starten in den Foren – es ist der perfekte Ort, um Fragen zu stellen und die neuesten Updates zu unserer Einführungsveranstaltung zu erhalten.

Die Auftaktveranstaltung beginnt um 11:00 Uhr EDT, und Sie können schau es dir hier an.



Vorheriger ArtikelSicherheits- und Datenschutzkenntnisse sind gut, aber schlechte Gewohnheiten bleiben bestehen
Nächster ArtikelArch Linux-basiertes Manjaro MATE 19.0 ‚Kyria‘ zum Download verfügbar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein