Start Apple iPhone SE könnte Apple verjüngen und das Wachstum in neuen Märkten fördern

iPhone SE könnte Apple verjüngen und das Wachstum in neuen Märkten fördern

3
0


iphone_in_hand

Wir leben im Zeitalter des Smartphones und Apple hat es geschafft, sich ein anständiges Stück vom Kuchen zu schneiden. Aber während jedes neue iPhone mit Begeisterung begrüßt wird, ist das Wachstum in letzter Zeit so weit zurückgegangen, dass im nächsten Quartal ein Umsatzrückgang erwartet wird. Apple wird heute voraussichtlich das iPhone SE auf den Markt bringen, um diesem Rückgang entgegenzuwirken.

Mit diesem kleineren, billigeren Handy würde das Unternehmen in vielerlei Hinsicht Neuland betreten. Es wäre nicht nur das zweite Mal, dass Apple versucht, das billigere Ende des Smartphones smart anzusprechen – das iPhone 5c war der erste Versuch –, sondern das iPhone SE könnte auch den Vormarsch des Unternehmens in China sehen Indien und Schwellenländer.

China zu knacken wäre ein großer Durchbruch für Apple, ebenso wie die Attraktivität für Schwellenländer, aber es ist nicht ohne Risiken. Das iPhone SE soll kleiner sein als seine Vorgänger, und das ist an sich schon ein Risiko. Der allgemeine Trend bei Smartphones geht zu immer größeren Bildschirmen, daher hofft Apple eindeutig, dass diese bisher unerschlossenen Märkte scharf genug sein werden, um ein iPhone in die Hände zu bekommen, bei dem die kleinere Größe keine Rolle spielt.

In Schwellenländern wird selbst ein billigeres iPhone immer noch einen Premium-Preis erhalten, wenn man es mit der Fülle an billigen Android-Handys auf dem Markt vergleicht. Es gibt aber auch weltweit Nutzer, für die eine Leinwand in Kinogröße nicht wichtig ist. Genau diese Leute versucht auch Apple anzusprechen, um ihnen vielleicht bei ihren ersten zaghaften Schritten in die Welt der Smartphones zu helfen.

Abgesehen davon, dass die Leute über die heutige Launch-Veranstaltung geärgert wurden, hat Apple die heutigen Ankündigungen charakteristischerweise verschwiegen, aber es gab genügend gut beschaffte Gerüchte, um das Erscheinen des iPhone SE zu einer Gewissheit zu machen.

Der Schlüssel hier ist der niedrigere Preis, und Apple musste einige Abstriche machen, um dies zu ermöglichen. Der erwartete 4-Zoll-Bildschirm ist der offensichtlichste Bereich, in dem gespart werden kann, aber es ist auch wahrscheinlich, dass bestimmte Funktionen fehlen. Während die Unterstützung für Apple Pay wahrscheinlich vorhanden sein wird, kann dies nicht für 3D Touch gesagt werden. Unklar ist auch der verwendete Prozessor, die Speichermenge und der tatsächliche Preis.

Alle werden später heute bekannt gegeben, und wir werden einen vollständigen Bericht haben, sobald die Ankündigung erfolgt.

Aktualisieren: Apple hat das iPhone SE offiziell angekündigt. Hier können Sie mehr darüber lesen.

Bildnachweis: Yeamake / Shutterstock



Vorheriger ArtikelDer Kampf, mit den Workload-Anforderungen der privaten Cloud Schritt zu halten
Nächster ArtikelMicrosoft arbeitet mit PayPal bei der neuen Überweisungsfunktion „Geld senden“ für Skype zusammen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein