Start Empfohlen iStorage diskAshur2 1 TB PIN-geschützte verschlüsselte externe Festplatte

iStorage diskAshur2 1 TB PIN-geschützte verschlüsselte externe Festplatte [Review]

58
0


speicher-diskashur2-entsperrt

Es ist schwer – zumindest für mich -, sich für Festplatten zu begeistern. Sie werden größer, sie werden schneller, und das war es auch schon. Aber die iStorage diskAshur2 ist ein bisschen anders. Dies ist eine 1 TB USB 3.1 externe Festplatte mit dem gewissen Etwas.

Es bietet AES-XTS 256-Bit-Verschlüsselung auf Hardware-Ebene – es ist also keine Software erforderlich – und wird mit PIN-Authentifizierung gesichert. Wie Sie auf dem Foto sehen können, ist in das Laufwerk ein PIN-Pad zum einfachen Sperren und Entsperren integriert und es ist mit Windows, macOS und Linux kompatibel („es funktioniert auf jedem Gerät mit USB-Anschluss!“). Wir haben uns bereits diskAshur Pro 2 angesehen, aber dieses diskAshur2 fahren ist fast 20 Prozent billiger.

Der Hauptunterschied zwischen dem Pro-Laufwerk und diesem ist die verwendete Verschlüsselungsform. Während diskAshur Pro 2 „für die Zertifizierung nach“ FIPS 140-2 Level 3, NCSC CPA, Common Criteria und NLNCSA ausgelegt ist, ist im Fall von diskAshur2, es ist die kleinere, ältere FIPS PUB 197-Validierung, die vorhanden ist. In beiden Fällen gibt es jedoch eine AES-XTS 256-Bit-Hardwareverschlüsselung zum Schutz der Daten, die für die meisten Umstände mehr als ausreichend sein sollte.

FIPS 140-2 Level 3 bedeutet, dass die Platine des diskAshur Pro 2 ein manipulationssicheres Design hat, aber es gibt immer noch physische Schutzmaßnahmen mit dem diskAshur2 für zusätzliche Sicherheit. Der Schutz kommt von der eingebauten EDGE-Technologie (Enhanced Dual Generating Encryption), die vor „externen Manipulationen, Bypass-Laserangriffen und Fehlerinjektionen“ schützt und eine Active-Shield-Verletzungstechnologie enthält. Es gibt auch Sicherheit gegen nicht autorisierte Firmware-Updates, und der Onboard-Prozessor „reagiert auf alle Formen automatisierter Hacking-Versuche, indem er in den Deadlock-Frozen-Zustand übergeht, in dem das Gerät nur durch einen ‚Power On‘-Reset-Vorgang neu gestartet werden kann.“

lager-diskashur2

Kurz gesagt, es ist sicher. Aber wie ist es zu benutzen?

Mit einem Wort, großartig. Aber du suchst wahrscheinlich ein bisschen mehr Details als das…

Die iStorage DiskAshur2 ist für Reisen konzipiert. Es ist mit 216 g ziemlich leicht, misst 124 x 84 x 19 mm im Taschenformat und wird mit einer Tragetasche geliefert (die 3 TB-, 4 TB- und 5 TB-Modelle sind mit 325 g und 124 x 84 x 27 mm etwas schwerer und größer). Es gibt ein (kurzes) eingebautes USB 3.1-Kabel, sodass Sie nicht daran denken müssen, eines mit sich herumzutragen, und das Laufwerk ist in vier Farben erhältlich – Fiery Red, Phantom Black, Racing Green und Ocean Blue. Es hat die Schutzart IP56 für Wasser- und Staubbeständigkeit.

lager-diskashur2-case

Das Tolle an dem Laufwerk ist die unglaubliche Benutzerfreundlichkeit. Verschlüsselung bedeutet normalerweise, dass man mit Software herumfummeln muss, aber das ist hier nicht der Fall; alles ist in das Laufwerk eingebaut. Das Laufwerk ist standardmäßig verschlüsselt. Stecken Sie es ein, und es bleibt unzugänglich – und für den Computer unsichtbar – bis Sie die erforderliche PIN eingeben und die Entsperrtaste drücken. Ab diesem Zeitpunkt können Sie das Laufwerk jederzeit manuell sperren. Sie können das Laufwerk auch vom Netz trennen und es wird automatisch gesperrt, oder die automatische Sperre wird nach einer festgelegten Zeit der Inaktivität aktiviert. Aufgrund des Fehlens von Software ist es einfach, das Laufwerk von einem Computer auf einen anderen zu übertragen, unabhängig vom verwendeten Betriebssystem.

Eine gute Einführung in die Gerätepalette gibt dieses Video von iStorage:

Das Entsperren des Laufwerks ist unglaublich schnell – viel schneller, als wenn computerbasierte Software involviert wäre. In Bezug auf die Leistung ist dies ein Laufwerk mit 5.400 U/min, das Lesegeschwindigkeiten von bis zu 148 MB/s und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 140 MB/s bietet – alles andere als weltbewegend, aber dieses Laufwerk konzentriert sich auf Sicherheit und nicht auf Leistung.

lager-diskashur2-gesperrt

Wie bei diskAshur Pro 2 bedeutet Brute-Force-Schutz, dass das Laufwerk seinen Verschlüsselungsschlüssel löscht (und die Daten vollständig unzugänglich macht), nachdem fünfzehn aufeinanderfolgende falsche PINs eingegeben wurden. Sie können eine PIN mit bis zu 15 Ziffern erstellen, daher sollte es ziemlich einfach sein, eine nicht erratende PIN zu erstellen. Für diejenigen, die es brauchen, gibt es auch die Möglichkeit, mit einer Self-Destruct-PIN den Verschlüsselungsschlüssel zu löschen, damit unter keinen Umständen auf Daten zugegriffen werden kann. Zur Sicherheit gibt es eine zweijährige Garantie auf das Gerät.

Für die überwiegende Mehrheit der Menschen sollte eine AES-XTS 256-Bit-Hardwareverschlüsselung und FIPS PUB 197-Konformität mehr als genug sein. Wenn Sie der relativ hohe Preis des diskAshur Pro 2 abschreckt, ist der diskAshur2 bietet Ihnen die Möglichkeit, das gleiche Produkt zu einem erfreulich niedrigeren Preis zu erhalten.

Sie können mehr erfahren und direkt einen Antrieb kaufen bei iSpeicher. Das 1-TB-Modell kostet 219 £ (262 €).



Vorheriger ArtikelStanford University wechselt zu Office 365 und Exchange
Nächster ArtikelNexus 7 (2013) Reiseschutzhülle von Asus [Review]

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein