Start Nachrichten Jeder Vierte kündigt wegen fehlender Flexibilität im Job

Jeder Vierte kündigt wegen fehlender Flexibilität im Job

13
0



Mehrheit der Beschäftigten sieht Flexibilisierung im Job positiv. Vor allem mentale Gesundheit und Produktivität würden sich dadurch verbessern



Quelle

Vorheriger ArtikelBericht an Staatsanwaltschaft nach rechtsextremer Störaktion übermittelt
Nächster ArtikelPutin erwartet Uno-Generalsekretär Guterres im Kreml

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein