Start Technik heute Android Jetzt können Sie Hilfe von Google auf Twitter erhalten

Jetzt können Sie Hilfe von Google auf Twitter erhalten

4
0


Google-Logo auf weißem Holz

Google hat angekündigt, ab sofort Kundensupport über Twitter anzubieten.

Jeder, der ein Problem mit seinem Smartphone hat, ist eingeladen, mit dem Hashtag #AndroidHelp zu twittern, und das Unternehmen wird sein Bestes tun, um zu helfen. Der offizielle Android-Twitter-Account wird verwendet, um zu antworten, und das Team sagt, dass es bei einer Reihe von Problemen helfen kann.

Siehe auch:

Google machte die Ankündigung – witzigerweise – auf Twitter. Die Reaktion auf die Ankündigung war im Großen und Ganzen positiv, aber einige Leute haben sich gefragt, warum Google sich dafür entschieden hat, einen Hashtag statt nur einen dedizierten Twitter-Account zu verwenden.

Das Unternehmen sagte:

„Haben Sie Fragen zu Ihrem #Android 📱? Wir sind hier, um Ihnen zu helfen. Jetzt können Sie Hilfe erhalten, indem Sie Ihr Problem mit dem Hashtag #AndroidHelp twittern“.

Ein bisschen mehr Details wurden in einem Beitrag auf Reddit in . bereitgestellt r/Android:

Ankündigung von #AndroidHelp auf Twitter

Heute gibt Google bekannt, dass Sie Android-Unterstützung auf Twitter erhalten können, indem Sie Ihr Problem mit dem Hashtag twittern #AndroidHilfe. Die Antworten werden vom offiziellen Twitter-Handle @android kommen.

Mit dem Hashtag #AndroidHelp erhalten Sie Hilfe bei:

  • Allgemeine Fehlerbehebung
  • Identität und Authentifizierung
  • Barrierefreiheit
  • Sicherheit
  • Und viele andere Android-Funktionen

Bildnachweis: rvlsoft / Shutterstock



Vorheriger ArtikelWie echte Live-Phishing-E-Mails zum Schutz der Benutzer beitragen können [Q&A]
Nächster ArtikelVergessen Sie das teure Microsoft Windows 10 – das auf Ubuntu Linux basierende Linspire 10 ist billiger

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein